Rosenzweig, Arthur
Das Wohnhaus in der Mišnah — Berlin, 1907

Page: V
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/rosenzweig1907/0005
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Vorliegende Arbeit ist ein Versuch, die Mitteilungen
der Misnah l), Tosefta2) und der halachischen Midrasim3),
sodann der in deu beiden Talmuden erhaltenen Baraitot4)
zusammenzufassen und aus ihnen ein möglichst zusammen-
hängendes Bild über das Wohnhaus in der Misnah zu geben.
Neben den Erklärungen der Amoräer wurden gelegent-
lich auch der Midras Rabbä5) und die Pesikta6) berück-
sichtigt. Als Kommentare wurden hauptsächlich tlai zu
Tohorot7), Hananel8), Rasi, Maimonides9), R. Simson ben
Abraham aus Sens10), sowie der 'Ärukh des R. Nathan ben
Jechiel11) herangezogen.
Für die Vergleichung mit dem griechischen und römischen
Altertum benutzte ich die Arbeiten von Becker12), Darem-
') Der Text der Druckausgaben (ed.) wurde verglichen mit Lowe
(= wiyß snunö,’ Cambridge 1883), Rabbinovicz, Variae lectiones
(— Rabb. V.L.) und Derenbourgs La Mischnah Seder Tohoroth
(Berlin 1887 fg).
2) Tos. = Tosefta ed. Zuckerman del. Der Text ist mit Hilfe
der angegebenen Varianten, der alten Ausgaben und der Zitate in der
Gemara revidiert. Verglichen wurden ausserdem die Zitate bei R. Simson.
8) Sifra ed. Weiss (Wien 1862). Sifre ed. Friedmann (Wien
1864). Mechilta ed. Weiss (Wien 1865).
4) b. = babylon. Talmud (ed. Berlin); j. = Jerusalem. Talmud (ed.
Krotoschin); Bar. = Baraita.
5) Bezeichnet durch Nennung des bibl. Buches und folgendem K.
6) Pesikta Rabbati ed. Friedmann (Wien 1880).
7) In □u'iKrtp d'Jin.1 H’ niryß pip ed. Rosenberg. Berlin 1856.
8) Beigedruckt der ed Wilna des b. Talmud.
9) Mairn. = Maimonides Misnahkommentar (für Tohorot ed.
Derenbourg).
IU) RS. zu Tohorot.
") Ar. — ‘Ärukh ed. Kohut (Wien 1878 -91, New-York 1892).
'-) Charikles, Bilder altgriechischer Sitte, neu bearbeitet von
H. Göll, 3 Bde. Berlin 1877fg. u. Gallus od. Röm. Scenen aus der
Zeit des Augustus, neu bearb. von H. Göll.
loading ...