Schliemann, Heinrich
Mykenae: Bericht über meine Forschungen und Ertdeckungen in Mykenae und Tiryns — Leipzig, 1878

Page: 132
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/schliemann1878/0202
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
132 Viertes Kapitel.

Steinbruchs sichtbar jst. Der Name Charvati ist ohne
Zweifel aus dem arabischen Worte <—>')■■=»■ (Trümmer) entstanden,
das in die türkische Sprache übergegangen ist.

Meine Frau und ich stehen den Ausgrabungen vom
frühen Morgen bis nach Sonnenuntergang vor und leiden gar
sehr von der furchtbaren Sonnenhitze und dem fortwährenden
Sturm, der uns unaufhörlich den Staub in die Augen peitscht
und sie entzündet, aber trotz dieser Qualen können wrir uns
nichts interessanteres denken als die Ausgrabung einer vor-
historischen Stadt von unsterblichem Ruhm, wo fast jeder Gegen-
stand bis zur Topfscherbe eine neue Seite der Geschichte auf-
deckt.
loading ...