Münchener Kunstversteigerungshaus Adolf Weinmüller [Editor]
Buchminiaturen und Handzeichnungen aus älterer und neuerer Zeit: zwei Münchener Sammlungen und andere Beiträge ; Versteigerung Donnerstag, den 9. März, Freitag, den 10. März (Katalog Nr. 19) — München, 1939

Page: 63
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/weinmueller1939_03_09/0069
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
ZEICHNUNGEN NEUERER ZEIT

ALKEN, SAMUEL

Tätig um 1800 London

490 Reiter mit Hunden. Aquarellierte Zeichnung bez. painted bey S. Alken. 28 :36,5.
Tafel XLVI1I

AMERLING, FRIEDRICH VON

1803 —Wien — 1887

491 Die büßende Magdalena. Feder, Sepia, laviert. 17 : 12,5.

ANDRIEUX, CLEMENT-AUG.
1829 Paris

*492 Zwei Blatt: Leierkastenmann. Prügelszene. Beide bez., eins dat. 1848. Aquarell.
12 :9 und 14 : 11.
Sz. Bog. Jolles

BÄNDEL, JOS. ERNST VON
1800 Ansbach — Neudegg 1876

*493 Entwurf für das Hermannsdenkmal bei Detmold. Blei. R. u. bez.: J. E. Bändel
erfunden u. gez. 37 :26,5.

BAUER, AUG.

tätig in Basel in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts

*493a Zwei Blatt: a) Weil bei Basel. Feder u. Tusche. Unten bez.: März 1875 und Dez.
1879 Aug. Bauer. 17 :25. —b) Fischernetze. Feder u. Tusche. L. u. bez.: A. Bauer
1875. 11,5 :17,5.

Beides Vorzeichnungen zu der beiliegenden Badierung des Künstlers. Sz. Bog. Jolles.

BEEST, ALBERT VAN

1820 Botterdam — New York 1860
*494 Marine. Blei u. Sepia. 11,5:26.

63
loading ...