Ahrens, Beatrix [Hrsg.]; Seiter, Josef [Hrsg.]
Pfarrkirche St. Blasius, Wyhl am Kaiserstuhl — Wyhl, [2008]

Seite: 34
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/wyhl_blasius2008/0034
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
II. Quellen- und Abbildungsverzeichnis

Quelle A
Quelle B

Abb.

1:

Abb.

2:

Abb.

3:

Abb.

4:

Abb.

5:

Abb.

6:

Abb.

7:

Abb.

8:

Abb.

9:

Abb.

10:

Abb.

1 1:

Abb.

12:

Abb.

13:

Abb.

14:

Abb.

15:

Abb.

16:

Abb.

17:

Abb.

18:

Abb.

19:

Abb.

20:

Abb. 21:

Abb. 22:

Abb. 23:

Rechnung des Kirchen-, Bau- und Mesnerfonds Wyhi 1900-1909,
unveröffentlichtes Dokument, Wyhler Pfarrarchiv

Rechnung über alle Einnahmb und Außgaab ... ad Sanctum Blasium zu Wyhl ... pro anno
1761, berarb. v. Josephus Hug, unveröffentlichtes Dokument, Wyhler Pfarrarchiv
Fassade des Turmes (um I I 50/ I 726) von St. Blasius (Wyhi), Nordostansicht
Ansicht von Südosten auf die Fassade des Pfarrhauses und des Chors von St. Blasius, Wyhi
Die ehemalige Volksschule in Wyhi (bis 2007), südlich neben der St. Blasius-Kirche
Mauerreste, Südgiebel und Umfassungsmauer der ausgebrannten Pfarrscheune von I 738.
Das Bild zeigt die Aufführung des Spiels "Der Glockenguss von Breslau” durch die Wyhler
Vereine anlässlich der Glockenweihe im August 1951.

Franz Bleyer: Kirchenansicht St. Blasius in Wyhi (Baden-Württemberg) von Südwesten
(I 725), um 1963. Graphik, ohne weitere Angaben

Der Chorraum von St. Blasius in Wyhi mit den neuen Glocken. Anonyme Photografie, I 924
Blick von Westen auf die Fassade des (im Jahr 1838 um ein Joch) erweiterten Langhauses
von St. Blasius, Wyhi

Blick von Südosten auf die durch den Architekten Johann Baptist Hering geplante
Kirchenfassade von St. Blasius (Wyhi): Sakristei (I 725), Chor (I 761/1838) und
Langhaus (1761/1838)

Blick von Osten in das Langhaus und auf die 1838 erweiterte Empore von St. Blasius, Wyhi
Blick von Westen in das flach gedeckte Langhaus mit dem eingezogenen Chor
von St. Blasius, Wyhi

Die barocke Kanzel der Kirche St. Blasius, Wyhi

Reliquienschrein rechts neben dem Hochaltar von St. Biasius, Wyhi

Die Skulpturen der heiligen Gertrud (1 760/65) und des heiligen Blasius (1 740)

auf Konsolen an der südlichen Langhauswand von St. Blasius, Wyhi

Kapelle (I 7./18. Jh.) und Sandsteinkruzifix (um I 750) im heutigen Ortszentrum Wyhi

Der Chorraum mit Spiegeldecke und Stichkappen sowie dem 1765 geweihten,

1781 neu gefassten Hochaltar von St. Blasius, Wyhi

Der nördliche Seitenaltar (sog. Blasiusaltar) in St. Blasius, Wyhi.

1765 geweiht, 1781 neu gefasst

Der südliche Seitenaltar (sog. Barbaraaltar) in St. Blasius, Wyhi.

1765 geweiht, 1781 neu gefasst

Barocke Stukkierung um I 729 im Prälatensaal des Pfarrhauses, Wyhi
Drei Putti von Matthias Faller auf dem Tabernakelaufsatz im Chor
der Kirche St. Blasius, Wyhi

Johann Pfunner: Der heilige Blasius, Hauptblatt des Blasiusaltars, nach I 777.

Öl/Lw., ca. 2,20 x 0,80 m. St. Blasius, Wyhi

Johann Pfunner: Die heilige Dreifaltigkeit und die Aufnahme von Blasius und Barbara
in den Himmel, Deckenfresko des Chores, nach I 777. O. w. A., St. Blasius, Wyhi
Johann Pfunner: Der heilige Sebastian, Aufsatzblatt des Blasiusaltars, nach I 777.

Öl/ Lw., 1,30 x 0,70 m. St. Blasius, Wyhi

Johann Pfunner: Die heilige Barbara, Ausschnitt, Hauptblatt des Barbaraaltars, nach I 777.
Öl/ Lw., 2,20 x 0,80 m, St. Blasius, Wyhi

Seite 34
loading ...