Allgemeine theologische Bibliothek — 2.1774 [VD18 90309928]

Page: a
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeine_theologische_bibliothek1774a/0352
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile

Druckfehler zum isten Bande.
n. Z. l6. lies, bey einem hebräischen Worte.
i2. ließ 1^2
2;. lezte Z. lies, Meynungen,
6 z. lies Akav ö^osv,
74. lies, daß man die Leute — sagen lehre.
m. lies, ja wir wünschten vielmehr.
114. lies, Drchrer zu Ferney.
15;. lezte Z. lies und das innere Treiben des---
212- l.
2Z9- lies, zu keiner völligen.
240. lies, um unverschuldete Zrrthümer willen.
260. l. über Schriftsteller käme-
27;. anstatt: „seil manchen—> fliehen gemacht haben,,
lies, „habe manchen— fliehen gemacht.
ziz. Z-z- vonunten l. Elendes Geschmiers»
ziz. l. den Socinicrnismus.
zzz. Z. 12. bekehren wird.
loading ...