Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext

ZWEI BILDER VON KARL WOLLF
L
Auf diesen Hängen, die von Purpurfunken
Der Abenddämm’rung überflutet sind:
Hier sollten Mädchen spielen, sonnentrunken,
Die weißen Schleier frei im Abendwind.
Sie würden bebend sich zusammenschließen,
Wenn bleicher wird des Westens rote Glut,
Und endlich still im weißen Duft zerfließen,
Der leise webend über der Wiese ruht
II.
Du seltsam Kind, ich hab Dir zugeschaut:
Bei all den Trunk’nen saßest du heut’ Nacht.
Du schlürftest roten Wein und tolltest laut

Doch Deine Augen haben nie gelacht.

9
 
Annotationen