Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
HERBSTABEND

69

Im Garten draußen wird es Nacht.
Die Blätter tanzen im Winde.
Es wächst wie eine Riesenhand
Die alte erstorbene Linde
Hoch in das Dunkel hinein.
Hinter den Fenstern gehen die Lichter auf.
Es fällt ein warmer roter Schein
Auf das welke Laub, auf den Lindenbaum
Und trägt mir die Sehnsucht herein.
 
Annotationen