C. G. Boerner, Auktions-Institut, Kunst- und Buchantiquariat <Leipzig> [Editor]
Sammlung kostbarer alter Kupferstiche, Holzschnitte und Radierungen des in Mannheim verstorbenen Dr. ing. h. c. Carl Gaa: ferner dessen Spezialsammlung von Stichen und Radierungen des Georg Friedrich Schmidt ... ; Versteigerung am Mittwoch, den 5. und Donnerstag, den 6. Mai 1926 — Leipzig, 1926

Page: 1
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/boerner1926_05_05/0015
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Nr. 470.

HEINRICH ALDEGREVER

1 2 Bl. Adam und Eva. B, n —12.

Vorzügliche Abdrucke, mit Rändchen. B. 12 mit der hohen Stirn der Eva, vor dem Scheitel.
Aus der Sammlung Davidsohn.

2 4 Bl. Die Geschichte des Loth. B. 14—17.

Die geschätzte Folge in vorzüglichen Abdrucken. Aus der Sammlung Davidsohn, B. 14, 16
und 17 auch aus der Sammlung Galichon, B. 15 mit Mariettes Signatur von 1668.

3 Die Verkündigung. B. 38.

Ausgezeichneter, klarer Abdruck, mit Rändchen. Selten.

4 Der barmherzige Samariter. B. 43.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rändchen.

5 Medea übergibt Jason die Hausgötter. B. 65.

Prachtvoller Abdruck auf Papier mit dem gotischen p. Aus der Sammlung Davidsohn.

6 Titus Manlius läßt seinen Sohn enthaupten. B. 72.

Interessante, frühe Guillotinedarstellung in ausgezeichnetem Abdruck, voll Plattenton.

7 Der gestrenge Vater (Richter Herkenbald ersticht seinen Neffen). B. 73.

Seltenes Blatt in ausgezeichnetem Abdruck.

8 6 Bl. Aus der Folge der sieben Planeten. B. 74 — 77, 79—80.

Brillante und vorzügliche Abdrucke, mit Rändchen. Aus der Sammlung Davidsohn, B. 77 außer-
dem aus den Sammlungen Rath und Biegeleben.
loading ...