Adolph E. Cahn <Frankfurt, Main> [Hrsg.]
Katalog I. einer bedeutenden universellen Sammlung von Münzen u. Medaillen des Mittelalters u. d. Neuzeit, II. einer Sammlung von Medaillen auf Aerzte und Naturforscher, Epidemien etc., III. einer Sammlung von Braunschweig-Hannoverschen Münzen: Versteigerung am 26. Oktober 1908 u. folg. Tage — Frankfurt a. Main, 1908

Seite: 77
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cahn1908_10_26/0083
Lizenz: Freier Zugang - alle Rechte vorbehalten Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Italien.

77

1620 Vittorio Amedeo III. Mezzo Scudo 1792. Brustb.1. Ks. Wappen. Zu Promis 5.
Sch. 1881. Vorz. e.
1621 Vittorio Emanuele I. Medaille 1816. Besuch der Turiner Münze (v. Lavy).
Kopf r. Ks. Schrift. 18 mm. 3,7 Gr. Sehr schön.
1622 20 Lire 1820. Kopf 1. Ks. Wappen. Stplglz.
1623 Carlo Alberto. Grosse Medaille 1838 auf die Errichtung des Monuments
zu Ehren von Emanuele Filiberto in Turin, (y. Gabazzij. Kopf r. Ks. Das
Denkmal. 73 mm. FE. Sehr schön.
1624 Scio. Filippo Maria Visconti, Herzog v. Mailand (1421—1436).
Zecchino vom Venetianer Typus. D • M6D10L77N • S | P | (E j T j R V S.
Der Herzog, mit Fahne vor dem h. Petrus knieend, i. F. D[ V|
Ks. Christus zwischen 9 Sternen in Mandorla stehend. Zu Schlumberger
S. 420. Lambros 48 var. Gut erh.
1625 Tassarolo. Filippo Spinola. Tallerol639. Geh. Brustb. r. in Spitzen-
kragen. Ks. SPES @ NOK ® — @ CONFVNDIT. S. Georg zu Pferde r.,
den zu Boden liegenden Feind mit d. Lanze erstechend; in Abschn. @ 1639®.
Zu Olivieri t. VII, 4. Mad. 2067. S. g. e.
1626 Venedig1. Pietro Lando. Osella anno III. (1541.) Der Doge vor dem
h. Marcus knieend. Ks. Schrift. S. g. e.
1627 Pasquale Cicogna. Scudo della Croce. Marcusschild. Ks. Blumenkreuz.
Mzz. G. L. S. g. e.
1628 Marino Grimani. ^Zecchino. Gewöhnt Typus mit MARIN—GRIMAN.
Vorz. e,
1629 Francesco Contarini. Gold-Doppia. cgi FRANC * CONTARENO * DUX *
VENET. Blumenkreuz. Ks. ® SANCTUS * MARCUS * VENETUS.
Markusschild zwischen S—2. Vorz. e.
1630 Domenico Contarini. 1/2 Scudo della Croce. Wertzahl 70. Mzz. G • D.
S. g. e,
1631 Nicolö Sagredo. Osella von Mitrano 1675. ® AMORIS ® FASCIA ®
NECTVNTV R. Markuslöwe l.m. 3 Schilden. Ks.MVNVS ■ COMVNITATIS
• MVRANI. Hahn mit Schlange; i. Abschn. ® 1675 ®. Gelocht. S. g. e.
1632 Marc Antonio Giustiniani. Med. 1687. Siege über die Türken (v. Mey-
busch). • LEO S • MARCVS VEN : IVSTVS^ VINDEX. Markuslöwe,
einen Hund zerreissend, im Hintergrund 2 fliehende Hunde. Ks. LEO
RUGIT • TURCA FUGIT. Löwe vor Schädel u. Knochen ruhend, im
Hintergr. fliehende Türken. Randschrift NON • CESSISSE • MALIS •
VICTORIAS- AVSPICIUM • EST: Un ediert. 41mm. 30 Gr. S. schön.
Siehe Abbildung Tafel III.
1633 Francesco Morosini. Med. 1690 (v. Friedr. Kleinert). Eroberung von
Monembasia (Neapolis Malvasiae) im Peloponnes (von P. H. Müller).
ALCIDES DOMITO etc. Herkules auf d. getöteten Drachen die Aepfel
der Hesperiden pflückend. Ks. Die venetianische Flotte vor der Stadt
auf Felsen. Randschrift. 45 mm. JE. vergoldet, Vorz. e.
1634 Alvise Mocenigo II. 1li Zecchino mit EGO • SVM ■ — LVX • MVN • S. g. e.
1635 Marco Foscarini. Tallero 1762. Brustb. der Venetia r. Ks. Löwen-
schild. S. g. e.
1636 Ludovico Manin. Osella v. Murano 1789. 4 Schilde in Verzierung.
Ks. Hahn u. 3 , Schilde. Sehr schön.
1637 Tallero 1795. Brustb. d. Venetia r. Ks. Sitzender Markuslöwe. S. g. e.
1638 Republik 1797. Tallero zu 10 Lire. Stehende Republik. Ks. Wert in
Kranz. Mit ZECCA • V : u. Mzz. A • S. K. Sch. 6132. Vorz. e.
loading ...