Fliegende Blätter — 10.1849 (Nr. 217-240)

Seite: 33
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb10/0037
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
WMM

5. I, Bestellungen werden in allen Buch- und Kunst--—-s- Erscheinen wöchentlich. Subskriptionspreis für! v

^Handlungen, sowie von allen Postämtern unb den Band von 24 Nummern 3 fl. 36 fr. R.W. A ü 111111 •

Zeitungsexpeditionen angenommen._ob. 2 Rthlr. Einzelne Nummern kosten 12 kr. od. 3 ggr.

Des Altgesellen Erinnerungen und Einfälle.

lFortsetzung.)

Wenn einer gewohnt ist, auf ganzen Sohlen zu laufen
und in jeder Kapelle zu beten, woraus unser Herrgott den
Arm herausftreckt, wie sauer kommt's ihn an, barfuß einherzu-

wandeln, und statt der Kellnerin mit dem Zinndeckel zu klopfen,
den Hut nach einem Heller auszustrecken. So einer hat nur
den einen Vortheil, daß er nicht schwer am Ränzel schleppt
und Morgens keine Federn aus den Haaren kämmen muß.
Unsere beiden Bürschle hatten nicht einmal die Ränzel mehr,
geschweige denn ein Stücke! Gepäck, als sie gen Ulm kamen :

5
Objekt
Titel: Fliegende Blätter
Detail/Element: "Des Altgesellen Erinnerungen und Einfälle"
Inv.Nr./Signatur: G 5442-2 Folio RES
Aufbewahrungsort: Universitätsbibliothek Heidelberg  i
Schlagwort: Münster Ulm <Ulm>  i
Geistlicher <Motiv>  i
Satirische Zeitschrift  i
Handschelle <Motiv>  i
Ulm <Motiv>  i
Karikatur  i
Fußfessel  i
Platz <Motiv>  i
Richter <Motiv>  i
Verurteilter  i
Stadt <Motiv>  i
Menschenmenge <Motiv>  i
Soldat <Motiv>  i
Herstellungsort: München  i
Bildnachweis: Fliegende Blätter, 10.1849, Nr. 221, S. 33
Aufnahme/Reproduktion
Urheber: Universitätsbibliothek Heidelberg  i
HeidICON-Pool: UB Fliegende Blätter  i
Copyright: Universitätsbibliothek Heidelberg
Bild-ID HeidIcon: 101394
loading ...