Fliegende Blätter — 121.1904 (Nr. 3075-3100)

Page: 193
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb121/0197
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Bestellungen werden in allen Buch- und Kunst-
handlungen, sowie von allen Postämtern und
17. Zeitungs-Expeditionen angenommen.

Erscheinen wöchentlich einmal.

Preis, halbjährlich (26 Nrn.): für Deutschland

W—• 3091.

6 M 70, per Kreuzband 7 Jll 50 durch die Post
6 cM; 04 einzelne Nummer 30 — für Öster-

reich-Ungarn 8 K., per Kreuzband 8 K. 50 h., durch 121. 23b.
die Post 8 K. 40 h., einzellie Nummer 36 h.; - für die
anderen Länder des Weltpostvereins 8 M.

(Alle Rechte für sämtliche Artikel und Illustrationen Vorbehalten.)

Zukunftsbild. —

~h- Immer dieselbe.

Die ^rau Professor Dauerhaft —

Lin Weib, wie's keines gab! —

Hat nur die eine Leidenschaft:

Sie staubt fortwährend a b!

Als Szepter schwingt sie spat und früh
Den Wedel in der Hand
Und mit demselben reinigt sie
Jedweden Gegenstand.

Zwar schimpft sie weidlich auf den Staub —

Denn sie liebt alles blank;

wenn's aber keinen gab', ich glaub',

Die Gute würde krank!

Und als aus Afrika ihr Mann,

Den man längst tot geglaubt,

Heim kam, da schrie sie auf! — und dann —
Hat sie ihn — abge staubt! D. L. w.

B e r s ä u m t c Gelegenheit.

Professor Fadusius, der keine Hörer hat,
schildert im Bekanntenkreise, wie er jüngst zu
Hause einen Einbrecher überraschte. „Ehe er mir
entkommen konnte", sagte er, „warf ich ihn aus
den Rücken, faßte seine Hände und kniete mich
ans ihn... er war wehrlos .. ." — „Hm"
meint sein Kollege Crassus, „da hättest Du ihm
ja eure Vorlesung halten können!"

D e r A st r v n o m als B r ä n t i g a m.

„Sieh' den Stern da oben, Oskar — das
ist unser Glücksstern!" — „Du irrst, Geliebte!
Das ist Alpha im Kleinen Hund!"

17

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Zukunftsbild"
Weitere Titel/Paralleltitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Reinicke, Emil
Entstehungsdatum (normiert)
1904
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Creditline
Fliegende Blätter, 121.1904, Nr. 3091, S. 193 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...