Fliegende Blätter — 121.1904 (Nr. 3075-3100)

Page: 253
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb121/0257
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
o

Bestellungen werden in allen Buch- und Kunst- 6 M 70, per Kreuzband 7 M> 50 durch die Post

Handlungen, sowie von allen Postämtern und -«t 6 M 94 einzelne Nummer 30 — für Öster-

22. Zeitungs-Expeditionen angenommen. j^g -—* GW s reich - Ungarn 8 X., per Kreuzband 8X. 50 tu, durch 121. 8^).

Erscheinen wöchentlich einmal. die P oft 8 X. 40 ll., einzelne Nummer 36 L.;—für die

Preis, halbjährlich (26 Nrn.): für Deutschland anderen Länder des Weltpostvereins 8 JUL

(Alle Rechte für sämtliche Artikel und Illustrationen Vorbehalten.)

„. . . Warum sieht denn der Baron dort seit einiger Zeit gar so fürchterlich
geknickt aus?" — „Ach — der Arme hat sich zugrunde gegründet!"

Verdächtig.

. Also durch die „Volkszeitung"
hat Ihr Freund seine Frau kennen
gelernt?! . . Lebt er denn glücklich mit
ihr?" — „Glaub's kaum. Gleich nach
seiner Heirat hat er die Zeitung
abbestellt!"

manches Elend stellt
Sich deshalb nur zur Schau:

Es kennt die Frau der Welt
Fast nie die Welt der Frau.

_Älb. lloderich.

heutzutage wird so manches Glück
der Jugend auf dem Altar des Götzen
Zukunft geopfert. öd. öl tu.

Mnd wenn die Seele noch so schwer
Aus ihren Wunden blutet:

Oft kommt der Trost aus Winkeln her,
Wo man ihn nicht vermutet. G. W.

.—'Wyy>~-
■ssjj'

22

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Zu gründlich" "Gedanken-Spaene"
Weitere Titel/Paralleltitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Schlittgen, Hermann
Entstehungsdatum
um 1904
Entstehungsdatum (normiert)
1899 - 1909
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Creditline
Fliegende Blätter, 121.1904, Nr. 3096, S. 253 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...