Fliegende Blätter — 97.1892 (Nr. 2449-2474)

Page: 146
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb97/0146
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
„Na, endlich kämmt einmal ein WirthshauS!

Sicheres Zeichen.

S u in mari s ch.

Bestraft.

Schneider: „..Erst locken Sie mir einen wunder-
schönen Anzug heraus und jetzt können Sie keinen Pfennig
zahlen — Sie gewissenloser Schwindler!"

Kunde: „SehenSie nur, wie Sie sich selbst im Wege
stehen! Wären Sie jetzt nicht so grob gegen mich gewesen
— auf der Stelle hätte ich wieder einen neuen Anzug bei
Ihnen bestellt!"

LebenSregel.

Dft, wo machtlos Gift und Galle,
Herrscht ein fröhliches Gesicht:

Nach der Flöte tanzen Alle,

Aber nach dem Brummbaß nicht! « 05.

Unverbesserlich.

Ein Herr wettet mit einer Dame, daß alle Frauen-
zimmer Postscripte schreiben. Sie will ihm das Gegen-
theil beweisen und richtet einen Brief ohne Postscriptum
an ihn. Aber unter ihrem Namen steht: „Ist dies nicht
wirklich ein Brief ohne Postscriptum?" und weiter unten
fragt sie: „Wer hat nun die Wette gewonnen? Ich
oder Sie?"

Marie, ich bleibe für morgen auch gleich mit schuldig!

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Summarisch" "Sicheres Zeichen"
Weitere Titel/Paralleltitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Harburger, Edmund
Schlittgen, Hermann
Entstehungsdatum
um 1892
Entstehungsdatum (normiert)
1887 - 1897
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Creditline
Fliegende Blätter, 97.1892, Nr. 2465, S. 146 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...