Leo Hamburger <Frankfurt, Main> [Editor]
Münzen und Medaillen: Mittelalter und Neuzeit aus verschiedenem Besitz ; viele Seltenheiten allerersten Ranges ; Sammlung des Herrn Johannes Uhrmacher in Obercassel ; Varia, darunter reiche Serie Schwalbach-Münzen, Braunschweig, Cöln u. A. ; Auktion: 24. September 1913 und folgende Tage — Frankfurt a. M., 1913

Page: 56
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hamburger1913_09_24/0062
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
56

Nachtrag. — Neue deutsche Thaler etc.

Altmann). Rv. SUPREMUS DUX IN PRUSS Gekr. ovales lOfeldiges
Wappen, von 2 cinköpfigen Adlern gehalten. U n e d i e r t. Sehr gut
erhalten. A&yeMdef Tu/c/ XV/.
Von Altmann geschlagene Dukaten waren unseres Wissens bisher nur von 1686 bekannt.

Bistum Chur.
1737 Johann YL, Fiu;p Dukat 1636. IO-ELECTVS-EP1SCOPV-CVRIE
Vierfeld. Wappen in Gartouche unter Quastenhut; neben diesem 16 — 36
Rv. - EER1) - 11 - D - G - ROM - IM - SEMP - AVGV - Gekr. Doppeladler
mit Brustschild. U n e d i e r t. Im Rv. unten ein wenig verprägt, sonst
sehr schön.
Münzen dieses Bischofs mit Jahrzahl vor 1642 u. mit Titel ELECTVS waren bisher
gänzlich unbekannt.
XV/.

Sammtung des Herrn
Johannes Uhrmacher in Obercasse).
A- Neue deutsche Thaler, JDoppelthaier etc.
1738 Anha!t-Bernburg. Alexander Pari. Doppelthalcr 1845. Schw. 2. Schön.
1739 Thaler 1859. Schw. 5. Stgl.
1740 Ausbeutethaler 1862. Schw. 4. Schön.
7141 — Cölhen. Heinrich. Doppelthaler 1840. Schw. 6. Schön.
1742 —Dessau. Leopold Friedrich. Vercinigungsthalei'1863. Schw. 9. Stgl.
v. pol. Platte.
1743 Baden. Leopold. Doppelthaler 1844. Karl Friedrichs-Denkmal. Schw. 12.
Sehr schön.
1744 Desgl. 1852. Schw. 13. Stgl.
1745 Doppelgulden 1847. Schw. 14. Schön.
1746 Friedrich, Prinzregenk Doppelthaler 1854. Schw. 15. Leichte Kritzer,
sonst schön.
1747 Doppelgulden 1856. Schw. 16. S. schön.
1748 Gross/terzoy. Münzbesuchs-Gulden 1857. Schw. 40. Sehr gut erhalten.
1749 Schützenfest-Gulden Mannheim 1863. Schw. 43. Schön.
loading ...