Karl Ernst Henrici <Berlin> [Editor]
Autographen, Bücher mit eigenhändigen Widmungen etc., Stammbücher: mit systematischem Register ; Versteigerung am 25., 26. u. 27. Januar 1911 (Katalog Nr. 5) — Berlin, 1911

Page: 1
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/henrici1911_01_25/0011
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
I. Historische Autographen.

Fürsten. Kriegs- und Staatsleute etc.

1. Autographen von Fürsten. Auswahl.

u) Deutsche Kaiser.
(Bis 1805.)

1 Friedrich III., römisch-deutscher Kaiser, Vater des Kaisers Maximilian I.,
1415—1493. L. s. „praescripta recognosci". Linntz, in den heiligen Oster-
feiertagen a. 1493. 1 Seite quer-folio mit Adresse u. Siegelspur.

Sehr schön erhaltenes Stück. An Richter und Rat zu E n n s.

2 Maximilian I., römisch-deutscher Kaiser, 1459—1519. L. s. „Maxs". Namur
(?) Sept. 1480. 1 Seite quer-fol. mit Adresse u. Siegelspur.

„IHustrissimis ducibus Mediolani." Solir selten, besonders mit der Unterschrift „Maxs ".
An den Rändern unterlegt.

3 — L. sig. ,,p(er) Cesarem". Augspurg, 8. Jan. 1513. 1 Seite quer-folio
mit Adresse u. Siegelspur. Schön erhaltenes Stück.

Stücke mit der Unterschrift ,,per Cesarem" sind selten.

4 — Doc. s. „per regem praescriptum" (abgekürzt). Graz, 1. Mai 1514.
1 Seite gross quer-folio, deutsch.

Von schönster Erhaltung.

5 Karl V., römisch-deutscher Kaiser, 1500—1558. Pergamen turkunde mit
eigenhändiger Unterschrift des Kaisers „Carolus" und Gegenzeichnung
„Albertus Card. Mog. archicancellarius", dat. Wormatiae, 20. Dec. 1520.
Quer gross-folio (75x56 Centimeter), in lateinischer Sprache.

Gleichzeitig registrirt: Confirmatione de priuileggi fatta da Carlo 5" alli vescove Bernardo e
Filippo Maria Rossi, 1520 20 Xbre, origle.

0 — Doc. s. W o r m s , 21. Mai 1521. 6 Folio-Blätter (mit 7 Seiten deutschem
Text), auf Pergament.

„Confirmation über weiland des alten Hrn. Veit Freiherrn zu Wolkenstein Vbergab so er an
Wilhelm seinem Bruder than hatt". Schön erhaltenes Stück von dem Aufenthalt Karls V. auf dem
denkwürdigen Reichstage zu Worms. Ohne Siegel.

7 — L. s. ,, Yo ei Rey". Aste, 21. Juni 1530. 1 Seite quer-fol. mit Adresse
u. Siegel.

An Kanzler u. Senat der Stadt Mailand. Betrifft finanzielle Ange legenheiten (eine Summe
von 20 000 Dukaten).

Auktionskatalog V. Karl Ernst Henrici, Berlin W. 35.

1
loading ...