Kindler von Knobloch, Julius ; Badische Historische Kommission [Hrsg.]
Oberbadisches Geschlechterbuch (Band 3): M - R — Heidelberg, 1919

Seite: 361
Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kindlervonknobloch1919bd3/0365
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
»■§



01«

•6 5

gl1





«s ,



- - ~

- S -

-: 7 -





Rauber

/on Ravensburg.

361

f 1564. 16. 1. Erasmus R. von W., f 1572. 15. 8.; sein bewegtes Leben ist auf einer gemalten
Holztafel in der Kirche zu Hailtingen bei Riedlingen beschrieben: wohnt der Verteidigung
Wiens gegen die Türken bei 1532, bei der Wiedereroberung Württembergs durch Herzog Ulrich
von Württemberg 1534, bei dem Zuge Kaiser Karls V nach Afrika 1535, im Feldzuge bei Gent
1587, beim Zuge nach Ungarn 1541, zieht unter dem Grafen von Fürstenberg gegen Algier 1542,
im Zuge gegen Ungarn 1544, liegt vor Ingolstadt im Felde 1546,
ist vor Metz, wo Graf Nikolaus von Zollern ihn über ein Fähndl
setzt, wohnt dann wahrscheinlich bei seinem Vetter Wilhelm von
Stotzingen zu Heudorf bei Riedlingen, wo er wohl auch stirbt.
Johann Jakob R. von W., Deutsch - Ordens - Ritter, Hof richter zu
Mainau 1577, Komtur zu Gebweiler 1585 t Rufach, 1587. 18. 12.

Ohne Jahresangabe im Anniversarienbuch zu Urspring: 8. 7.
Heinrich R. und Agathe von Westerstetten seine Schwester.

WT. In Schwarz silberner Schräglinksbalken, der mit drei roten
Rosen belegt ist, auf dem gekrönten Helme ein ebenso fingierter ge-
schlossener Flug, Hd.: schwarz-silbern (Siebmacher I, 113, No. 11).

Räuber. I) Ein Breisgauer Geschlecht. Kunz der Rouber ist
Zeuge einer Üsenberger Urkunde 1293. 23. 4., ebenso Konrad der
Ruober 1307. 18. 11. "Albrecht R. ist Bürger zu Kenzingen 1340. 20. 1.
und 1349. 8. 9., hat Lehen der Edelfreien von Üsenberg inne 1362.26.4.

II) Eine im Elsaß auftretende Familie, die sich von Kaisersberg
genannt R. schrieb. Heinrich R., Bürger in Kaisersberg 1288, 97,
99, siegelt 1316. Johannes von K, genannt R., 1283, 1300. 15. 11.,
sep. Kloster Pairis. In der nämlichen Kirche ruht die zweite Gattin
des Vorhergenannten, Adelheid, ihr Jahrtag wurde am 30. Dezember
begangen. In der Schlacht bei Hausbergen wird Kuno gen. R.
gefangen, a) Geschwister: Adelheid die Kurzin, Tochter Heinrich, des R., Ritters zu Kaisersberg ver-
gabt zum Seelenheile ihrer Eltern: Heinrich und Adelheid und anderer Verwandten 1317. 10. 11.,
auf diese Adelheid bezieht sich die Eintragung ohne Jahresangabe im Necrologium des Klosters Pairis:
10. november anniversarium Dominae Adelheidis R., relictae Andreae Kurtzen militis de Kaisersberg
Frau Grede R., Gattin des Rudolf von Mittelhaus, Ek., verkauft mit Bewilligung ihrer Brüder Hetzel
und Ludwig, Söhne des Herrn Ruber, Güter in Gertweiler 1351. b) Heinrich R., 1317. 10. 11.
Ritter, ist Bürge für Walter von Geroldseck 1332.19.7.; Heinrich, genannt R. von Kaisersberg,
f 1333. 20. 8., sep. Pairis.

III) Ein Geschlecht der Stadt Basel: Cunradus Robere R. .1223.5.5. und 1226.22.9. Johannes
dictus Robarius civis Basiliensis 1259, 60, 67, Ritter genannt 1269—1287. Gebrüder sind: a) Jo-
hann 1275—1293. b) Konrad 1275, 77, 78, Ritter genannt 1290-1300, vergabt mit seiner Gattin
Katharina an S. Peter zu einem Jahrtage der Mechthild, Gattin des Johannes R., Ritters zu
Basel 1292. 17. 9.

Rau von Winnenden.

von Ravensburg.

Heinrich von Ravensburg,
der Tuchmacher um 1344.

Johanu genannt Heller,

Hofschreiber genannt, kauft ein Haus zu

Konstanz 1349, notarius euriae Constantiensis

1357, 1364, stiftet Unser Frauenaltar zu

St. Lorenz in Konstanz 1382;









Johann,

H.,

Felix,

Ludwig,

Kirehberr

Johanniter-Ordensritter

Bürger zu Konstanz 1381,

1382.

zu Probsdorf 1383.

um 1380.

gefallen bei Sempach 1386;

heir.: Anna Tettikofen

1400. 20. 9.



Konrad Felix,

Bürger zu Konstanz 1423. 5. 2,,

Bürger zu Schaffhausen 1429,

des Rats zu Konstanz 1433,

1434, übergibt die Veste

Freudenfels Heinrich von Rogg-

wil 1440, tot 1448.

Elisabeth,

zu einem Tanze mit dem

Kaiser befohlen 1442,

tot 1454 ;

heir.: Marquard Breisacherl454,

Bürgermeister zu Konstanz

1451, 1457, f 1466.

Oberbad. Geschlechterbuch. III.

?

Ulrich,

1449, Amtmann zu Morsmünster

1458. 20.1.;

heir.: Eugeltrud von Jngen-

heim 1449, 1458.20.1.

von Ravensburg

46
loading ...