Doktor August Klipstein, Vormals Gutekunst und Klipstein <Bern> [Editor]
Moderne Graphik der Sammlung Heinrich Stinnes: Aquarelle, Handzeichnungen, Radierungen, Lithographien, Holzschnitte ... ; 20. bis 22. Juni 1938 — Bern, 1938

Page: 24
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/klipstein1938_06_20/0032
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Gutekunst & Klipstein, Bern, Amthausgasse 16.

Goya, Fortsetzung:

274 Que se la llevaron: Et ils l'enleverent.

D. 45 II (v. IV). H. 8. Prachtvoller Abdruck der 1. Ausgabe. Vor dem Ausrufungszeichen.
In diesem Zustande von grösster Seltenheit.

275 El Amor y la Muerte: L'amour et la mort.

D. 47 III. H. 10. Sehr schöner Abdruck der 1. Ausgabe. Im Papierrand etwas fleckig.

276 Dios la perdone : y era su madre. - Dieu lui pardonne : c'etait sa propre mere.

D. 53 HI (v. IV). H. 16. Ebenso.

277 La filiacion.

D. 94 II. H. 57. Abdruck der 1. Ausgabe.

278 No hay que dar voces: Inutile de crier. - Esto es lo peor!: Voila qui est pire! - 2 Blatt.

D. 177 IV. H. 202 IV. - D. 193 m. H. 218 m. Vorzügliche Abdrucke der 1. Ausgabe.

279 Los Proverbios. II. Ausgabe von 1864. Halblederbd. der Zeit mit Kopfgoldschn.

D. 202-219. H. 124-141. Prachtvolles frisches Exemplar von bester Erhaltung. Mit dem
Titel « Los Proverbios . . Madrid 1864 . . . ». Erste Gesamtausgabe, die in 250 Exemplaren gedruckt
wurde. Sehr selten.

280 Que Guerrero! Welch ein Krieger!

D. 2201. H. 142 1. Prachtvoller früher Abdruck des ersten Zustandes, vor der Schrift, auf
Japan.

281 Una Reina del circo. Eine Königin des Zirkus.

D. 2211. H. 143 I. Brillanter Abdruck auf dünnem japanischen Papier. Gleichfalls vor aller
Schrift.

282 Otras Leyes por el pueblo. Andere Gesetze für das Volk.

D. 222 I. H. 144 1. rjas gesuchte Blatt in einem prachtvollen Abdruck auf dünnem Japan,
vor aller Schrift.

283 Lluvia de toros. Die fünf Stiere.

D. 223 I. H. 123 I. Prachtvoller erster Abdruck vor aller Schrift auf dünnem Japan.

284 La Tauromaquia. IV. Ausgabe von 1876.

D. 224-263. H. 83-115. Tadelloses Exemplar der französischen Ausgabe von Loizelet, mit dem
blauen Umschlage, sowie dem besondern rotgedruckten Titel. - Die Drucke dieser Ausgabe, die in
warmem schwarzbraunen Tone sehr sorgfältig hergestellt sind, sind wesentlich wirkungsvoller, als
diejenigen der vorhergehenden Ausgabe von 1855. - Das schöne Exemplar der Samm-
lung Gottfried Eissler.

285 Un Seigneur espagnole brise une lance, avec l'aide de novillos.

D. 257 II. H. 122 a. Sehr schön, breitrandig. Loizelet Ausgabe.

286 Le cheval abattu par un taureau.

D. 258 H. H. 122 b. Sehr schön breitrandig. Loizelet Ausgabe.

287 Los Toros de Burdeos : El famoso Americano Mariano Ceballos. Lithographie.

D. 286. H. 277 II. Ausgezeichneter Abdruck mit der Schrift und mit schmalem Rand. Etliche kleine
Risse im Unterrande restauriert. -

Diese> sowie die folgenden drei Nummern bilden die berühmte Folge der Stiere von Bordeaux, die
Goya, 80jährig, in voller Kraft u. Frische 1825 schuf. Diese wundervollen Lithographien gehören zu
den grössten Seltenheiten im Werke des Meisters, sie sind kaum mehr auffindbar. Delteil erbrachte
den Nachweis, dass diese Serie in nur 100 Exemplaren gedruckt wurde, gegenüber der alten Ansicht,
es seien 300 gezogen worden.

288 Los Toros de Burdeos : Bravo Toro. Lithographie.

D. 287 II. H. 278. Herrlicher, brillanter Abdruck mit schmalem Rand. Im Unterrand ein tadellos restau-
rierter Riss.

Siehe die Abbildung, Tafel XIV.

24
loading ...