Kunstmarkt: Wochenschrift für Kenner u. Sammler — 8.1911

Page: 180
DOI issue: DOI article: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstmarkt_ws1911/0188
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
i8o

DER KUNSTMARKT


Die Kunsthandlung von
j(. G. Gutekunst
Stuttgart
kauft
sowohl in ganzen Sammlungen
als auch in guten Einzelblättern
Kupferstiche
Holzschnitte, Radierungen
Handzeichnungen
alter Meister
Holzsehnitt-Büeher
englische und französische
Farbstiche und Sehabkunstblätter.
Uebernahme von
Sammlungen oder kleineren Beiträgen
zur Versteigerung.

Durch
/. P. SCHNEIDER jr.
•: KUNSTHANDLUNG ::
FRANKFURT A. MAIN
ROSSMARKT23 — sind zu beziehen:
FRITZ BO EH LE’s
Original- Radierungen
in nur je 50 Exemplaren handsigniert
:: und meist auf Japan abgezogen ::
Soweit nicht vergriffen, nur noch in beschränkter
Anzahl vorhanden.
Orig. - Lithographien. 12 Blätter.
HANS THOMA's Original-
Algraphien
Lithographien
Radierungen
:: in handsignierten Frühdrucken. ::
Spezial- Verzeichnisse gratis.

BERNARD
HOUTHAKKER
332 N.Z.VOORBURGWAL
AMSTERDAM

ZU KAUFEN GESUCHT:
HOLLÄNDISCHE
Kupferstiche — Radierungen —
Porträts — Handzeichnungen etc.

"TS. 1'fon I Originalgemälde v. Kaltenmofer, Jul. Schrader,
Z^U VeiKaUien+ Ä< Kindlerj Marco Mühlig, Franken, Campte
Calix, Stademann, Herrn. Brücke, C. Arnold, Pfeiffer, fowie eine große

Anzahl älterer Stiche und Radierungen; u. a. von Bartfeh, Dietrich,
Preifel etc. Auskunft auf Anfrage unter L. H. M. 638 Exped. d. Kunftmarkt.

Ölgemälde alter Meister aus dem
Nachlasse des Herrn Dekan Wiehl,
Haslach. Auktion in München in der
Galerie Helbing am 18. Januar 1911.
(Schluß aus voriger Nummer)
Kat.-Nr. Mark
106 Schule des Ribera, Der hl. Pe-
trus. 91X80.125
107 Heinrich Römer, Blumenstill-
leben. 55X45,5 . 70
109 Philipp Peter Roos, gen. Rosa
di Tivoli, Hirtenstück. 58x76 55
112 Nach Peter Paul Rubens, Maria
mit dem Jesuskinde. 146X118 80
113 Kopie nach Rubens, Christus
und die Ehebrecherin. 43X37 75
117 Andreas Schelfhout, Stürmisch
bewegtes Meer mit Segel-
schiffen. 31,5X40.58
119 Schule des Martin Schongauer,
Die Flucht nach Aegypten.
180X125.200
122 Schwäbische Schule des 15. Jahr-
hunderts, Vier Heiligendarstel-
lungen. Je 100X60 .... 65
123 ArtdesDanielSeghers, Blumen-t
stilleben. 58,5X49 ■ • . .1 ,
124 Art des Daniel Seghers, Blumen-!2
stilleben. 58,5X49 . . . J
126 Francesco Solimena gen. 1’Ab-
bate Ciccio, Die hl. Familie.
49X30 .53
128 SpanischeSchule, Brustbild eines
Mönches. 46,5X38 .... 56
12g Christian Stöcklin, Kirchen-
interieur. 54,5X44 .... 71
131 Antonio Tempesta, Die Heilung
des alten Tobias. 107X175 • 130
133 Nach'David Teniers d. Ae., Der
Alchimist in seinem Labora-
torium. 38X58,5.74
134 Art des J. B. Tiepolo, Heiligen-
darstellung. 92X71,5 . . . 185
135 Art des J. B. Tiepolo, Die vier
Evangelisten. Je 6x9 • . . 52
139 Johann Heinrich Tischbein, Jo-
sef im Gefängnis. 29X22 . . 87
233 Anthonis Waterloo, Baumreiche
Landschaft. 42,5X52 ... 54

Kupferstichauktion bei C.G.Boerner
LEIPZIG, Nürnbergerstraße 44
Wertvolle alte Kupferstiche, 15.—19. Jahrhundert
Nachlaß Prof. v. Elischer, Budapest
Kostbare alte Meister,
Engländer, Franzosen, Ansichten etc.
Auktion 9.—n. März
Reich illustrierter Katalog Mark 1.—

ss PAN ss
vollftändiges, fauberes Exem-
plar in Heften
zu kaufen gesucht.
Offerten sub. „Pan“ an den
„Kunftmarkt“.

Der heutigen Nummer liegt ein Pro-
spekt der Firma Anton Schroll & Co.
in Wien bei, den wir gefälliger Be-
achtung empfehlen.

Herausgeber und verantwortliche Redaktion: E. A. Seemann, Leipzig, Querstraße 13
Druck von Ernst Hedrich Nachf., o. m. b. h., Leipzig
loading ...