Levy, B. [Sammler] [Editor]; Kunsthaus Lempertz <Köln> [Editor]
Gläser-Sammlung Dr. B. Levy, Köln: sowie antike Möbel und Antiquitäten aus verschiedenem rheinischen Sammlerbesitz ; mit 5 Lichtdrucktafeln ; 27., 28. und 29. Oktober 1931 (Katalog Nr. 326) — Köln, 1931

Page: 21
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lempertz1931_10_27/0023
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Zinn

437 Helmbarte mit sehr langer vierkantiger Klinge, sichelförmigem Beil, Vogelschnabelhaken. Beil und
Haken gelocht. Schaft abgeschnitten. Deutsch, Mitte 16. Jahrhundert.

438 Helmbarte. Sehr reich geätztes Stück.

439 Orientalische Helmbarte mit langer vierkantiger Stoßklinge. Beil und Haken in reich durchbrochenem
Eisenschnitt. Sehr reiches Stück. Marke mit Sichelmond und Stern. Türkisch (?). 17. Jahrhundert.

440 Helmbarte und Sponton mit breiten kurzen Schwertklingen. 17.—18. Jahrhundert.

441 Indische Armschiene aus blankem Eisen, sehr reich geätzt und tauschiert mit Figuren, Schriftzeichen,
Blumen.

Zinn

442 Kölner Weinkännchen von typischer Form. 17. Jahrhundert. Deckelhöhe 11.

443 Salzmetze. Halbrunde Form mit Deckel und Wandschild. 18. Jahrhundert.

444 Gepunzte Schraubkanne sowie birnförmige Bierkanne. 18. Jahrhundert.

445 Getiefte Schale, reich gepunzt mit Ranken und Spruch; datiert 1789. Dm. 27.

446 Große Kölner Weinkanne von typischer Form. 17. Jahrhundert. Deckelhöhe 23.

447 Eine ähnliche, kleiner. Deckelhöhe 21.

448 Kleine Kranenkanne. Amphoraform mit zwei beringten Vogelhenkeln. Ende 18. Jahrhundert. H. 23.

449 Gepunzte Schraubflasche sowie konischer Maßkrug aus Zinn. 18. Jahrhundert.

450 Serie von sieben Kölner Weinkannen von ungefähr gleicher Höhe. Typische Form. 17. Jahrhundert.
Werden evtl. einzeln ausgesetzt. Deckelhöhe 18.

451 Schweizer Weinkännchen mit Eichenknauf und zwei Stempeln. Mit Jahreszahl 1862. H. 11.

452 Konische Schenkkanne sowie birnförmige Kaffeekanne.

453 Kranenkanne. 18. Jahrhundert.

454 Runde Deckelterrine, gepunzt mit Blumen. Um 1800.

455 Acht verschiedene Kleingefäße.

456 Zylindrische Kanne. Im Deckel Medaillenrelief. Ende 18. Jahrhundert. H. 26,5.

457 Eine ähnliche. H. 27.

458 Zwei Paar Tischleuchter und drei verschiedene. 18. und 19. Jahrhundert.

459 Zwei verschiedene Bierkannen. H. 26 und 28.

460 Schwerer Deckelhumpen, gepunzt mit Adlerwappen. H. 21.

461 Vier Öllampen verschiedener Form.

462 Zwei verschiedene Tischeinsätze in durchbrochener Arbeit. Rheinisch, um 1760.

463 Zylindrische Kanne mit Deckel. Jahreszahl 1772. H. 26.

464 Zwei verschiedene Kannen, eine verbeult.

465 Paar birnförmige Kaffeekannen, mit schräggewundenen Bossen. Mitte 18. Jahrhundert. H. 19.

466 Zwei verschiedene Kaffeekannen, in ähnlicher Form. Gleiche Periode. H. 23 und 24.

467 Größere Kanne gleicher Form. H. 29.

468 Kaffeekanne mit Röhrenausguß. — Ferner: Getiefte Schale.

469 Schenkkanne von konischer Form. Um 1700. H. 27.

470 Zwei verschiedene Schälchen, reich reliefiert. — Ferner: Seidel mit Porzellandeckel.

471 Ovale Barock-Deckeldose. — Ferner zwei runde Schälchen. 18. Jahrhundert.

472 Satz von drei Kölner Weinkannen, von verschiedener Größe, Eine etwas repariert. 17. Jahrhundert.
H, 18,5; 14,5; 11.

21
loading ...