Kunsthaus Lempertz <Köln> [Editor]
Sammlung Dr. L. Sticker, Köln und anderer Besitz: Gemälde alter und neuzeitlicher Meister, chinesisches und japanisches Porzellan, Fayence, Silber, ostasiatische Kunst, Möbel, Verschiedenes, Orientteppiche ; [29. bis 31. Oktober 1941] (Katalog Nr. 415) — Köln, 1941

Page: 25
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lempertz1941_10_29/0027
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
334 Famille-rose-Napf mit Päonien auf Felscnstück. Leichter Sprung. Dm. 14,5 cm. — China,
18. Jahrhundert.

335 F amille-rose-T eekänncloen aus braunem Ton, ohne Glasur. Email sur biscuit. H. 6 cm. —
China, 18. Jahrhundert.

336 Zwei verschiedene Famille-rose-Porzellane: Kaffeekanne und Väschen. Lädiert. — China,
18. Jahrhundert.

337 F amille-rose-T eekanne mit zwei umgitterten Päonienbeeten. Melonenform. H. 12 cm. —
China, 18. Jahrhundert.

338 Famille-rose-Napf mit Blumen und Rollbild, darauf Mumezweige und Hirsche.
Dm. 14,5 cm. — China, Yung-T scheng, um 1730.

339 Paar Famille-rose-Vleutenvasen. Sehr reicher Päoniendekor mit Paradiesvögeln und
Lambrequin-Bordüren. H. 25,5 cm. — China, Kienlung, 18. Jahrhundert.

340 Große Imari-Deckelvase von bauchiger Birnform. Reicher Dekor in Blau, Rot, Gold: Dichtes
Päonienmuster mit Drachen und Paradiesvögeln. Knauf gekittet, Deckelrand mit vergoldetem
Kupfer umkleidet. H. 5$ cm. — Japan, 18. Jahrhundert.

341 Ovale Famille-rose-Platte. Im Spiegel große Felspartie mit Päonien, am Rand Päonien-
zweige. L. 41, B. 33 cm. — China, Kienlung, 18. Jahrhundert.

342 Paar große, runde Famille-rose-Platten mit gleichem Dekor: Im Spiegel großer Landschafts-
ausschnitt mit Päonien auf Felsen und zwei Pfauen; am Rand zierliche Blumenranke.
Dm. 38 cm. — China, Kienlung, 18. Jahrhundert. — Acht Teller (drei tiefe und fünf
flache) mit dem gleichen Dekor wie die vorigen Platten. Dm. 23 cm. — Gleiche Provenienz.

343 Aclit gleiche F amille-rose-T eller. Felspartie mit Gitter, Bambus, Päonien; drei Randranken.
Dm. 22 cm. — China, Kienlung, 18. Jahrhundert. Abbildung Tafel 18.

344 Kleine, runde Schale. Außen Wellenmuster in Grau mit Fischen und Krebsen in Gold und
mit Girlanden in Grün. Dm. 12,5 cm. — Ostindische Kompagnie, 18. Jahrhundert.

345 Zwei verschiedene Teller: Familie rose bzw. ostindische Kompagnie; Landschaft bzw.
Blumenranken in fremden Farben. Dm. 23 und 23,5 cm. — 18. Jahrhundert.

346 Neun gleiche Famillc-rose-Teller. Blumenstrauch mit zwei kleinen Vögeln; vier Randranken.
Dm. 23 cm. — China, Kienlung, 18. Jahrhundert. Abbildung Tafel 18.

347 Paar getiefte F amille-rose-T eller. Ein größeres Blumenbukett und mehrere Zweige. Leicht
gesprungen. Dm. 22,5 cm. — China, 18. Jahrhundert.

348 Zwei verschiedene F amille-rose-T eller mit Päonien, Blumenbordüre, Blumenvase.
Dm. 22,5 cm. — China, 18. Jahrhundert.

349 Paar flache Teller mit achtseitiger Randlinie. Malerei in Kobaltblau, Purpur mit Gold-
linien. Gitterumgebene Terrasse mit Päonien und Felsenstück, zierliche Lambrequin-Bordüre.
Dm. 23 cm. — China, Anfang 18. Jahrhundert.

350 Runde Famille-rose-Schüssel. Im Spiegel Gerichtsszene von drei Personen in Parkumgebung;
am Rande Gitterbordüre mit Symbolen in Reserven. Dm. 36 cm. — China, Mitte 18. Jahr-
hundert.

351 Zwei verschiedene F amille-rose-T eller mit Päonien, Lambrequin-Bordüren, Vasen, Vögeln u. a.
Dm. 22 cm. — China, 18. Jahrhundert. Abbildung Tafel 77.

352 Flacher Teller. Dekor in Grün, Rot, Blau, Gold: In der Mitte "Wappen eines Kardinals, am
Rand Girlanden. Dm. 22,5 cm. — China, Ostindische Kompagnie, 18. Jahrhundert.

3J3 Zwei verscloiedene F amille-rose-T eller mit Lambrequin-Bordüren; im Spiegel Päonienstauden.
Dm. 22,5 cm. — China, Mitte 18. Jahrhundert.

354 Paar F amille-rose-T eller von besonders schöner Qualität. Im Spiegel Landschaftsausschnitt
mit einzelnen Blumenstauden und Paradiesvögeln. Am Rand große und kleine blumen-
gefüllte Felder mit Rollwerk. Dm. 22,5 cm. — China, um 17JO (Yung-Tscheng).

Abbildung Tafel 17.

355 Paar F amille-rose-T eller. Im bordürenumzogenen Spiegel und am Rand Blumenranken.
Dm. 22,5 cm. — China, 18. Jahrhundert.

356 Flacher Teller mit geschweiftem Rand. Streublumen in Famille-rose-Malerei. Dm. 23 cm. —
China, 18. Jahrhundert.
loading ...