Schwartz, Johann Christoph
Vierhundert Jahre deutscher Civilproceß-Gesetzgebung: Darstellungen und Studien zur deutschen Rechtsgeschichte — Berlin, 1898

Page: 23
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/schwartz1898/0041
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
II.

Ne tteccMon des roinanlsch-canoulschen
Processes im 16. Zahrhnndkrt.

(Städte und kleine Territorien.)

(^IIIS a.ut6iu clu.c>icg,c, I6A6S roiua.uus uucui'Lk 6t
usciuicuti udicjus oonv6nii'6? 66i't6 N61110 8uiici6
m6iitis. ^ .

Lpollo Nligand

Wiewol — Wir selbor — gern sehen möchten, daß
(dcn) — alten Keyserlichen Rechten vnd Satzungen dnrch-
aus nachgegangen wnrde: So haben Wir doch darneben
befunden, dieweil dieselben Keyserlichen Recht etwas weit-
läufftig, vnd dem gemeinen Mann vnverständtlich, daß
derselbig derwegen mehrertheils eines gemeinen vnbe-
schriebenen Landrbrauchs, so von alten Zeiten — cin-
geschlichcn, biß daher sich gehalten, Welcher — in ctlichcn
Puncten vnd Sachen dem Rechten vnd der Billichkeit
auch nicht vngemäß, vnd derhalben ime dem gemeinen
Mann ohn Zerrüttung, schwerlich znentwehnen, — —

Iohann Fichard
loading ...