J. A. Stargardt <Berlin> [Editor]
Sammlung Fritz Donebauer, Prag: Briefe, Musik-Manuscripte, Portraits zur Geschichte der Musik und des Theaters ; Versteigerung vom 6. bis 8. April 1908 — Berlin, 1908

Page: 107
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/stargardt1908_04_06/0117
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
107

957« Viotti, Giovanni. Violinist u. Componist, 1753—1S24.
L. a. s. S. 1. 1790. 1 p. 40.

Mit eigenhändiger Adresse. Erwähnt Chembini. Selten!

958. Virtuosen. Convolut I: A. —K.

Sammlung von circa 45 Briefen, Stammbuchblättern etc.

Darunter: Delphin Alard (2 L. a. s.) — Jean Bott — Bottesini — Louis Dauprat

— Ferd. David — Dreyschock — Heim-. Willi. Ernst — Anetta Essipoff — Jos.
Fischhof — Anton, Caspar u. Moritz Fürstenau — Friedr. Grützmacher — Hellmes-
berger — Alfred Jaell (3 L. a. s.) — Theodor Kullak.

959. — Convolut II: L.—Z.

Sammlung von circa 45 Briefen, Stammbuchblättern etc.

Darunter; Hubert Leonard — Leschetitzky — Henri Marteau — Therese u. Marie

Milanollo. — Molique — Gebrüder Müller (Streichquartett) — Nikisch — Parish-
Alvars — Alfr. Piatti — Pietro Rovelli Sarasate — Clara Schumann — Sivori

— Charles Widor — Rud. Willmers.

960. — 27 Portraits in Lithographie, Stahlstich, etc. 8" u. 40.

Darunter: Beriot — Bülow — David — Ernst — Fischhof — Fürstenau — Henselt
Jaell — Joachim (2) — Sophie Menter — Onslow — Paiish -Alvars — Pixis —
Vieuxtemps (2) — Viotti.

961. Vogler, Georg Joseph, Componist u. Musiktheoretiker (Abt Vogler),
1749—1814.

L. s. Prag 1801. 2 p. 40.

INIit eigenhändiger Nachschrift von 3 Zeilen.

962. Volkert, Franz, Componist, 1767 —1845.

Manuscrit mus. a. s. 31/., p. 40.
Violine 1° eines Chores „Veritas mea".

963. Volkmann, Robert, Componist, 1815—1883.

L. a. s. Pest 1862. 1 p. 40.

964. Voltaire, Francois Marie Arouet de, 1694—1778.

L. a. s. „V." S. 1. n. d. 3/4 p. 8°.

Mit eigenhändiger Adresse.

965. Vuillaume, Jean Baptiste, berühmter Geigenbauer, 1798—1875.

L. a. s. Paris 185g. 4 p. 40.

966. Wagenseil, Georg Christoph, österreichischer Componist, Lehrer
der Kaiserin Maria Theresia, 17 15 —1777.

Manuscrit mus. a. s. p. qu. folio.

Richard Wagner, 1813—1883.

967. — L. a. s. Paris 7. V. 1841. 2 p. 40.

An Hofrath Winkler in Dresden. .....Unsere Biographie Beethovens soll ein

Buch von 2 Bänden jeder 30 Bogen mittleren Druckes werden, und in einer ansprechen-
den, dem Gegenstand nach vielleicht fantasievollen Sprache eine genaue und ausführliche
Darstellung des künstlerischen wie bürgerlichen Bebens des grossen Meisters enthalten.
Bei Vermeidung von Auskramerei aller pedantischen Citationsgelehrsamkeit, soll unser
Buch mehr einem grossen Künstler-Romane, als einer trockenen Aufzählung von chrono-
logisch geordneten Daten und Anekdoten gleichen ....

Ich muss Ihnen gestehen, dass mir meine Oper (Rienzi) denn doch über alles

geht — versteht sich nur die Angelegenheit derselben und die Hoffnungen, die ich
darauf gründe. — Ich habe seit lange nichts mehr davon erfahren und sterbe fast vor
ungezogener Ungeduld, zu erfahren, w as die General-Direction über mein Schicksal be-
schlossen hui. Wohl weiss ich, und habe mich darein ergeben, dass an eine Axifführung

Versteigert durch J. A. Stargardt, Berlin, Lützowstr. 47.
loading ...