Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
VIRGLNAL

wol ûf, und lânt uns zuo ir dar :
wir süllen vrìgen ir daz lant'

11 Her Hiltebrant dò niht enlie,
mit sînem herren er dò gie

in einen palast riche,
den er vil schöne gezieret vant.
s dò sprach der alte Hiltebrant
zuo hern Dieterîche
'wem enpfelht ir iuvver lant,
die stat und ouch die veste?'
er sprach 'getriuwer Hiltebrant,
io din rat was ie der beste:
rat swie dich selben dunke guot.'
dò sprach der alte Hiltebrant

'herre, so habent höhen muot'.

12 Do schuof der alte Hiltebrant
daz vü schiere wart be'sant

ein burger èren riche:
der was geboren von Meilàn
5 und was von art ein edel man.
daz wizzent sicherliche.
er kam dà er si beide vant.
dò sprach der ère ein kerne
'hi si enpfolhen an iur hant
io diu guote stat ze Berne,

dar zuo die bürge und ouch daz lant,
daz irn mit triuwe wesent bi.7

'herre, des sì min triuwe iur pfant1.

13 Her Hiltebrant bereite sich
und ouch sin herre her Dietrich
in stahelringe veste.

sô liehtiu wâfenkleider an
s legten dise zwêne man :
gegen der sunnen gleste
gap ir harnesch liebten schin.
er sprach zem Berneere
'herzelieber herre min,

io lânt iu niht wesen swaere :
iu gât nu âventiure in hant
vil snellecliche an dirre vart.'

von dannàn schieden sì zehant.

14 Ez reit uz Berne, also manz seit, 5
durch sines libes degenheit

her Dieterich von Berne,

mit ime sin meister Hiltebrant,
s der sich noch nie von ime gewant:

daz mugent ir hœren gerne.

er pflac sin schöne zaller zit,

er künde im wol geraten.

durch in sô vaht er manegen strit,
io als ie die besten taten.

an sime rate im wol gelane:

durch in sô sluoc er manegen tôt
und vil des landes herren tvvanc.

15 Eins morgens vrüeje daz geschach,
daz mans ûz Berne rîten sach.

dò sprach ein burgsere
'sagt an, herre, wâ weint ir hin?
s oder war stàt iu der sin?
bescheiden! mich der meere.
ir sint verwâfent vür den tôt
mit stahel und ouch mit isen :
weint ir in keiner slahte not?
io des sülnt ir mich bewisen.
hânt irz iueh einec an genomen?
sô lâze iu got gelingen wol

und schiere gesunt her wider
komen. 6

16 Oder tuot iu miner helfe iht not?
mit iu sô var ich in den tôt,

vil edeler Bernaere.
ich hân noch eine brünje stare,
5 diu koste vierdhalp hundert marc:
die ringe die sint swaere.

12 laut] Ion ir] in 11,2 gie] zie 7 entpfelhent 11 selbe 12,2 schirre ff
4Meigelon,Meilantw37 8eren 12irin 13,5 legten w41,4]lichtent lOswaere] leit, dahin-
te)'von späterer hand vndswere', schwere«» 41 14,6 mögen t 7 zite 8 künde ime 9 durch
vocht 15,1 vruo 11 habt w 46, oder hant euchiv, fehlt 16,4prunnige 5kostvirdehalp hundert

1*
 
Annotationen