Deutsches Archäologisches Institut / Abteilung Athen [Editor]
Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Athenische Abteilung — 26.1901

Page: 53
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/am1901/0063
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
VASENFUNDE AUS ATHEN

53

noch Reste einer zweiten Figur vorhanden zu sein, vielleicht
eines kleinen, neben Aphrodite stehenden Eros. Das Relief
scheint ein Rund gebildet zu haben, ist also wohl Abdruck aus


der Form für einen Spiegel mit Reliefschmuck. Es gehört viel-
leicht noch in das Ende des V. Jahrhunderts.
6. Relief-Lekythos, H. io cm, Rückseite schwarz gefir-


nisst. Die Vorderseite wird gebildet durch ein neben einem
Stier schwebendes nacktes Mädchen, das mit der Linken das
Horn des Stieres fasst, mit der abgebrochenen Rechten wohl
loading ...