Deutsches Archäologisches Institut / Abteilung Athen [Editor]
Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Athenische Abteilung — 26.1901

Page: 428
DOI article: DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/am1901/0438
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
SITZUNGSPROTOKOLLE.

9. Dezember 1901. Winckelmanns-Sitzung. W. Dörpfeld:
Jahresbericht über die Arbeiten des Instituts in Jahre 1900-1901.
— A. Wilhelm: Der älteste griechische Brief.—W. Dörp-
feld: Die Ausgrabungen in Pergamon von 1901.
23. Dezember 1901. Γ. Σωτηριάδηξ: Μνημεία κα'ι επιγρα-
φα'ι Θερμού. — W. Dörpfeld: Ausgrabungen in Leukas im
Sommer 1901.
2. Januar 1902. H. v. Prott: Der Attalidenkult.— H. Schrä-
der: Eine statuarische Gruppe der Eleusinischen Götter.
22. Januar 1902. W. Dörpfeld: Der Peloponnes in myke-
nischer Zeit.—H. Thiers ch: Die Ausgrabungen beim Tempel
in Aegina.
5. Februar 1902. W. Dörpfeld: Der Kanal zwischen Ithaka-
Leukas und der Tempel der Aphrodite Aineias. — W. Kolbe:
Die Astynomen - Inschrift von Pergamon.
19. Februar 1902. H. v Prott: Griechische Epigramme.—
H. Schräder: Giebel und Fries des Hekatompedon.
5. März 1902. A. Wilhelm: Inschriften aus Athen.—
W. Dörpfeld: Troja in der Wirklichkeit und bei Idomer.
19. März 1902. E. Pfuhl: Grabreliefs in Alexandrien.—
W. Dörpfeld: Neue Ausgrabungen auf Leukas.
2. April 1902: W. Dörpfeld: Die Ausgrabungen in Leu-
kas. — W. Kolbe: Die Phylen von Pergamon. — H. Sch r a-
der: Der grosse Altar von Pergamon.

Geschlossen 29. September 1902.
loading ...