Becker, Wilhelm Gottlieb; Tauber, Andreas [Editor]; Pursh, Frederick [Editor]; Block, Ludwig Heinrich von [Editor]
Der Plauische Grund Bei Dresden: Mit Hinsicht Auf Naturgeschichte Und Schöne Gartenkunst ; Mit fünf und zwanzig Kupferblättern — Nürnberg, 1799

Page: 65
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/becker1799/0252
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
— e>5

Gl äss. X.
DECANDRI A.
Monogynia.

Mono tropa. Ohnblatt.
M. Hypopithys. Fichtenspargel. In dichten Waldungen an den Baumwurzeln: 2s. Mai. Jun.
Waldlommerwurz. Ilainsbach, gegenüber.

Pyrola. Wintergrün.
P. rotundifoüa. Waldmangold. In eben den Waldungen. _ — Jun. Jul.
P. secunda. Einseitiges W. Ebendajelbß: seiten. — — —
DECANDFiIA.
D i 2 ^T 11 1 a.

Sei er an th us. Knäuel.
S. aimuus. Einjähriger K. Aus Aeckern; gemein. © Mai.Aug.
S. pererinis. Ausdauernder K. Aus sonnigen Anhöhen: bei Plauen etc. 2{- Jun. Jul.
Johannisblut.
C hry s ospl en ium. Milz k r a u t.
C. oppositisolium. Kleines M. InJchattigen, seuchten Hainen, an kleinen © Apr.
Goldveilchen. Bachen: in der Schlucht am Hirfchberge,
Iieilsberg gegen iiber.
C. alternisolium. Grosses TNT. An gleichen Orten: bei der Neumühle etc. 2s. Mart.Apr.
G ulderütcinbrech. gemeiner.
Saxisraga. Steinbrech.
S. granulata. Körniger St. Auf grasigen Anhöhen: gemein. — Apr. Mai.
"Weisser St.
6". tridaetylites. Dreizackiger St. An Felsen: aus dem Burgwartsberge. O — —
G y p s o p Ii i I a. Gipskraut.
G. muralis. Mauer G. Aus erhabenen Aeckern: aus den Backofen, 0 Aug.Sept;
am Windberge etc.
Saponaria. Seisenkraut.
S. oflicinalis. Gebräuchliches S. In Gebüschen: am Tharander Schlossberge. 2jL Jul.Auss.
Dianthus. Nelke.
D. Garthusianorum. Kartheuser N. Aus sonnigen, fleinigen Anhöhen; ziemlich — Mai. Jul.

gemein.

D. Armeria. Wilde Bart N. In fieitiigen Ilainen: bei Tharand. — Jun. —
D. prolifer. Kopf-N. Aus trocknen Hageln: am Wege bei der © Jul. Aug.
Pulvermühle etc.
D. deltoides. Gras- Stein N. Auftrocknen Weiden: bei Döhlen etc. 2s Jan. —
D. fuperbus. Pracht N, Auf fonnigen Anhöhen: bei dem Eisen- — Jul. —
hammer; der Pulvermühle.
D. arenarius. Sand N. Ebendafelbß: an Felsen, — — —
DECANDRI A.
g y n i a.

1 r i

Arenaria. Sand kraut.
A. trinervia. Dreinerviges S„ In fchattigen Ilainen: am Windberge. © Mai» Jun.
R
loading ...