C. G. Boerner, Auktions-Institut, Kunst- und Buchantiquariat <Leipzig> [Editor]
Katalog der Goethe-Bibliothek des verstorbenen Freiherrn Woldemar von Biedermann sowie einer wertvollen Sammlung deutscher Literatur der klassischen und romananischen Periode, Stammbücher: Versteigerung 13 .- 15. November [1905] (Katalog Nr. 81) — Leipzig, 1905

Page: 14
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/boerner1905_11_13/0020
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
14

Privatdrucke.

ui Wilhelm Meisters Wanderjahre oder die Entsagenden. Ein Roman
von Goethe. Erster (einziger) Theil. Stuttgard und Tübingen, in der
Cotta’schen Buchhandlung. 1821. Ppbd.

H. 90. Schönes Exemplar.

112 Winkelmann und sein Jahrhundert. In Briefen und Aufsätzen heraus-
gegeben von Goethe. Tübingen, in der J. G. Cotta’schen Buchhandlung.
1805. Ppbd.

H. 60. Enthält auch einen Entwurf a. Geschichte der Kunst v. H. Meyer.

113 Zur Farbenlehre von Goethe. 2 Bde. nebst einem Hefte mit sechzehn
Kupfertafeln. Tübingen, in der J. G. Cotta’schen Buchhandlung 1810.
Ppbd. Die Tafeln in 40. Hldrbd.

H. 69. In dieser Vollständigkeit und Erhaltung sehr selten.

114 Zur Kenntniß der böhmischen Gebirge. 32 S. 8°.

H. 83. Besonders paginierter Abdruck aus dem ersten Heft „Zur Naturwissenschaft“.

115 Zur Naturwissenschaft überhaupt, besonders zur Morphologie. Er-
fahrung, Betrachtung, Folgerung, durch Lebensereignisse verbunden. Von
Goethe. 2 Bde. in 6 Heften. Orig. Umschi, unbeschn.

H. 82, 88, 92, 93, 94. Ganz vollständige Exemplare sind sehr selten.

IV.

PRIVATDRUCKE VOM GOETHES ZEITEM
BIS ZUM JRHRE 1900.

A. Geordnet nach Hirzel — B. Hirzel unbekannt —■ C. Nach 1884 erschienene Drucke.

A.

116 Zum feyerlichen Andenken der durchlauchtigsten Fürstin und Frau Anna
Amalia, verwittweten Herzogin zu Sachsen-Weimar und Eisenach, geborenen
Herzogin von Braunschweig und Lüneburg. 2 Bll. fol.

H. 63. Von größter Seltenheit.

117 Maskenzug. Zum 30 sten Januar 1809. 8 Bll. kl. 8°.

H. 67. Von Goethe sind die 20 Zeilen auf Bl. 7 > die der Sterndeuter spricht, und
die mit „Landleute, Gärtner, Hirten“ überschriebenen auf Bl. 8.

118 Die romantische Poesie. Stanzen zu Erklärung eines Maskenzugs auf-

getührt den dreißigsten Januar. Weimar, 1810. 8 Bll. 40.

PI. 68. Sehr seltener Gelegenheitsdruck.

119 Ihro Majestät der allerdurchlauchtigsten Frau Maria Ludovica Kaiserinn von

Oesterreich bey Ihrer höchst beglückenden Anwesenheit in Karlsbad aller-
unterthänigst zugeeignete Gedichte. 1810. 8 Bll. 120. Ppbd.

H. 69. In Karlsbad, wahrscheinlich bei Franiek, gedruckt.

Auctionskatalog von C. G. Eoerner LXXXI: Sammlung v. Biedermann, Dresden.
loading ...