Ant. Creutzer Vorm. M. Lempertz [Editor]
Katalog einer hervorragenden Sammlung von Gemälden alter und neuerer Meister, Aquarellen, Pastellen, Kupferstichen Kunstgegenständen, sowie Antiquitäten aller Art. Münzen, Medaillen, Uhren, Waffen, Perser Teppiche, Stickereien, Einrichtungsgegenstände, geschnitzte und eingelegte Möbel aus dem Besitze eines Aachener Geistlichen: Versteigerung zu Aachen am 26. - 28. März 1914 (Katalog Nr. 52) — Aachen, 1914

Page: 8
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/creutzer1914_03_26/0012
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Jacob Gustav Compes

Ehrenstiftsherr und Pfarrer an St. Foillan 1832-1890.

49 Die Münsterkirche zu Aachen.

Ansicht des Domes vom Fischmarkt aus gesehen. Mit hübscher Figurenstaffage.
Orign. Aquarell. Monogrammiert. J. C. Qoldrahmen. Höhe 18,5, Breite 14,5 cm.

Englischer Meister.

50 Damenbildnis.

Hüftbild einer hiibschen jungen Dame in violettem dekolletierten Kleid. Das den
Beschauer anblickende Gesicht umrahmt iippiges Lockenhaar.

In geschnitztem Qoldrahmen. Oval. Höhe 64, Breite 46 cm.

Französischer Meister

51 Damenporträt.

Hüftbild einer jungen Dame in dunkiem Sammetkleid mit rosafarbigen Schleifen.
Auf dem iippigen Haarträgt sie einen großen Florentiner Strohhutund iiber die Schultern
einen weißen Spitzen-Shawl. Pastell. ln reich geschnitztem Qoldrahmen. H. 62, B. 46 cm.

52 Damenporträt.

Hüftbild einer jungen Dame in hellblauem Kleid und mit Spitzenshawl. Das hübsche
Gesicht wird von üppigem Lockenhaar umrahmt. Pastell.

In reichgeschnitztem Qoldrahmen. Höhe 62, Breite 46 cm.

L. Hastenrath

Aachen 1815-1882.

53 Kinderportät.

Vor landschaftlichem Hintergrund ganze Figur eines drei- bis vierjährigen Knaben
in blauem, mit Spitzen besetztem Kleidchen. Neben ihm auf einem Taburett, an
welches er sich lehnt, ein Hündchen. Fein ausgefiihrtes Pastell. Bez. und
datiert 1855. Qoldrahmen. Oval. Höhe 102, Breite 82 cm.

Heinrich Hessner

XVIII. Jahrh.

54 Porträt eines Herrn Chasemir Sergels.

Vor dunklem Hintergrund Brustbild eines älteren Herrn mit weißer Perücke nach
links. Er trägt braungestreiften Rock und weißen Jabot. Hübsches Orign. Pastell
auf der Rückseite bezeichnet 1791. In gepreßtem Metallrähmchen. H. 13, B. 10,5 cm.

Fr. Aug. von Kaulbach?

55 Schenkmädchen.

In historischer Tracht mit Zinnkanne und Trinkglas. Ausgezeichnetes Aquarell.

Qoldrahmen. Höhe 20, Breite 13,5 cm.

Prof. Christ. Kröner

geb. 1838 in Rinteln, + 1911 zu Düsseldorf.

56 Tierstück.

Schreiender Hirsch am Saume eines Waldes. Aquarell. Bezeichnet und datiert.

Schwarzer Rahmen. Höhe 29, Breite 45 cm.

— 8 -
loading ...