Ant. Creutzer Vorm. M. Lempertz [Editor]
Katalog einer hervorragenden Sammlung von Gemälden alter und neuerer Meister, Aquarellen, Pastellen, Kupferstichen Kunstgegenständen, sowie Antiquitäten aller Art. Münzen, Medaillen, Uhren, Waffen, Perser Teppiche, Stickereien, Einrichtungsgegenstände, geschnitzte und eingelegte Möbel aus dem Besitze eines Aachener Geistlichen: Versteigerung zu Aachen am 26. - 28. März 1914 (Katalog Nr. 52) — Aachen, 1914

Page: 42
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/creutzer1914_03_26/0048
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
428

429

430

431

432

433

434

435

436

437

438

439

440

441

442

443

444

445

446

447

Steinschloß-Pistole. XVIII. Jahrh. Der geschnitzte Schaft mit eingelegter
Silber-Verzierung und gravierter Eisengarnitur. Der runde Lauf im unteren Teil
achtkantig. Länge 31 cm.

Steinschloß-Pistole von Scalafiot in Turin. XVIII. Jahrh. Der Schaft mit ein-
gelegten Silber-Ornamenten uud gravierter Messinggarnitur. Der Lauf mit zwei
eingehauenen und vergoldeten Marken. (Stehender Löwe und Kreuz mit Krone).
Am Schloß die Inschrift: Scalafiot ä Turin. Länge 29 cm.

Drei Steinschloß-Pistolen, orientalisch. Langgezogener, gravierter Lauf und
Messing gravierter Schaft. Länge 56 cm. 3 Stck.

Steinschloß=Qewehr, orientalisch, mit seckskantigem Lauf und Messing- und
Silberblechbeschlagenem Schaft. Länge 110 cm.

desgleichen. Aehnlich wie Vorige. Länge 107 cm.

Damen-Armbrust mit Gewehrkolben. Ende XVI. Jahrh. Komplett mit Original-
Stahlbogen, Der Schaft Nußbaumholz, geschnitzt und reich eingeiegt mit Elfen-
beinplättchen, welche mit Ornamenten und Vögeln graviert sind.

Höhe 50, Spannweite des Bogens 47 cm.

Japanischer Helm. Eisen. Hübsch verziert. Höhe 23 cm.

Münzen — Medailien — Siegel.

Belgien. Leopold L Bronze-Med. 1853. Kopf n. links. Rev.: Beide Köpfe des
Kronprinzenpaares. Leop. Wiener fec. Durchm. 3,3 cm.

Brandenburg. Markgraf Alexander 1775. Conventions-Gulden. Rundum Kette.
Gut erhalten.

Frankreich. Ludwig XIII. Zinn-Med. 1626. Brustbild m. Umschrift. Rev.: Jus-
ticia. Dupre fec. Durchm. 6 cm.

— Ludwig XIV. Br.-Med. 1661. Kopf n. rechts. Rev.: Figürliche Darstellung.

Manger fec. Durchm. 4,2 cm.

— — Br.-Med. 1703. Brustbild. Rev.: Scene a. d. Friedensschluß.

Durchm. 5,3 cm.

— Ludwig XV. Br.-Med. 1722 a. s. Krönung. Brustbild n. rechts. Rev.: Krönung.

Durchm. 4 cm.

— — Br.-Med. 1727. Brustbild n. rechts. Rev.: Zwei stehende Krieger sich die

Hand reichend. Duvivier fec. Durchm. 4 cm.

— — Br.-Med. 1729. Brustbild. Rev.: Kranz und Inschrift »Regi ob Natales Del-

phini etc. 7. Sept. 1729«. Duvivier fec. Durchm. 7,2 cm.

— Revolution. 2 Sols. Br. 1792. Durchm. 3,2 cm.

— — 5 Sols. Br.-Med. 1792. Schrift. Rev.: Darstellung d. 14. Juli 1792.

Durchm. 4 cm.

— Br.-Med. 1789. Figurenreiche Darstellung der Erstürmung der Bastille. Rev.:

Ansicht d. Tuillerien. Rogat 1844 fec. Durchm. 4,2 cm.

— Napoleon. Br.-Med. 1796. ltal. Feldzug. Brustbild. Rev.: Pallas. Bez. P. T.

Durchm. 4,2 cm.

— Zinn-Med. 1798 a. d. Egyptischen Feldzug. Ruhender Nil. Rev.: Pyramide.

Brenet fec. Durchm. 3,5 cm.
loading ...