Ant. Creutzer Vorm. M. Lempertz [Editor]
Gemälde alter und neuer Meister: Aquarelle, Handzeichnungen, Stiche, japanische Farbholzschnitte : Antiquitäten aller Art ... : alte Perser-Teppiche, antike Möbel, Renaissance bis Biedermeierzeit aus dem Nachlaß eines Aachener Sammlers u. a. : Versteigerung: Donnerstag und Freitag, den 22. und 23. März 1928 (Katalog Nr. 120) — Aachen, 1928

Page: 39
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/creutzer1928_03_22/0045
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Glas — Krisiall

340 Biedermeier-Flakon. Ueberfangglas mit Silbermontierung. Weiß mit Grün.

Höhe 8,2 cm.

341 Schnapsflasche. Süddeutsch, 18. Jahrhundert. Ringsum bemalt mit bunten

Blumenstauden. Höhe 15 cm.

342 Schnapsflasche. Süddeutsch, 18. Jahrh. Mit bunter Malerei verziert.

Höhe 14,5 cm.

343 Zwei Empire Kristall-Flaschen mit Pfropfen. Reich geschliffen, um 1800.
Flach gedriickte Kugelform mit schlankem Hals. Höhe 3 cm. 2 Stiick.

344 Hohe Likörflasche mit Pfropfen. Kristall, mit reichem Schliff und blauem

Ueberfang. Dreieckig und mit schlankem Hals. Höhe 40 cm.

345 Empire-Vase. Kristall, geschliffen, mit Goldbronze montiertem Marmorfuß.
Auf vier Klauenfiißchen der profilierte Sockel. Die Vase tiitenförmig.

Höhe 33,5 cm.

346 Biedermeier-Zuckerschale. Milchglas mit reicher Goldmalerei und blauem

Ueberfang. Höhe 18 cm.

347 Zwei Biedermeier-Vasen. Kristall, geschliffen und mit weißem Ueberfang
auf griinem Fond mit reicher Goldmalerei. Höhe 30 cm. 2 Sttick.

348 Biedermeier-Kristallbecher, geschliffen und geätzt. 19. Jahrh. Die zylin-

drische Wandung mit geschliffenen Ornamenten und runden Nuppen mit
geätzten Landschaften aus Steinbad. Höhe 11,2 cm.

349 Empire-Kristallbecher. Kristall, geschliffen, um 1800. Die zylindrische

Wandung mit geschliffenen Ornamenten verziert. Höhe 9,5 cm.

350 Kleiner Deckel-Pokal. Kristall, geschliffen und geätzt. 18. Jahrh. Birnför-

miger, kantig geschliffener Schaft, auf der Kuppa Putten und Landschaft
mit Inschrift: „April — Was wir gerne halten“. Höhe 18 cm.

351 Deckel-Pokal. Kristall, geschliffen und geätzt. 18. Jahrh. Runder Fuß mit
geknauftem Schaft. Auf der kegelförmigen Kuppa feingeätztes Medaillon
mit der Inschrift: „Nulta hac securior umbra“. Gewölbter Deckel.

Höhe 25 cm.

352 Hoher Deckel-Pokal. Kristall, geschliffen und geätzt. 18. Jahrh. Runder Fuß

mit reich geknauftem Schaft. Die Kuppa zeigt in feiner Aetzmalerei eine
Landschaft und Blumenstauden. Auf dem gewölbten Deckel kugeliger
Knauf. Höhe 32 cm.

353 Rokoko-Deckel-Pokal. Kristall, 18. Jahrh. Auf der kegelförmigen Kuppa in

feiner Aetzmalerei auf Rokoko-Ornament mythologische Figur und In-
schrift: „Martius“. Höhe 17,5 cm.

— 39 —
loading ...