Chronik für vervielfältigende Kunst — 3.1890

Page: 96
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cvk1890/0100
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
96

Die dreimal gespaltene Petitzeile
kostet 30 Pfennige.

ANZEIGEN.

Die Auslage der Chronik beträgt
3000 Exemplare.

'•■ Pla.nkgsse 2' Neuer Verlag von H. 0. MIETHKE in Wien. '' "TS"2"
Waidmännische Denkwürdigkeiten aus Österreich-Ungarn nach Zeichnungen von
Franz von Pausinger radirt von William Unger.
Diese Publication, die nur im Subscriptionswege zu beziehen ist, wird in nur 200 numerirten Exem-
plaren hergestellt und werden die Platten nach Abdruck dieser Anzahl vernichtet.
Das complete Werk soll in zwei Serien ä 10 Taseln zur Ausgabe gelangen. Die Subscription ver-
pslichtet zur Abnahme einer completen Serie, deren Ausgabe in süns vierteljährlichen Lieferungen
ä fl. 50.— erfolgt. Von der ersten Serie (Subscriptionspreis sl. 250.—), welche die Hirschjagd, Gemsjagd,
Rehjagd, Auerhahnjagd, Schwarzwildjagd, Bärenjagd, Dammwildjagd und Adlerjagd zur Darstellung bringen
wird, gelangten bereits Liefg. 1 und 2 zur Versendung. Die Bildsläche jeder Tasel beträgt 62 — 43 cm, das
Papierformat 104x77 cm. Die Ausstattung ist aus das Vornehmste gehalten und bei dem Drucke der
Platten die grösste Sorgfalt auf eine vollendete Aussührung verwendet. Die von 1 bis 200 numerirten
Exemplare gelangen in der Reihenfolge der einlaufenden Subscriptionen zur Ausgabe.
Van Dyck, Männliches Bildnis, sogenannter Wallenstein. Nach dem in der sürstl.
Liechtenstein'schen Galerie befindlichen Originale radirt von William Unger. Bildgrösse
50 X 39 cm.
100 Remarque-Drucke auf Pergament.......................ä Mark 200.—
150 Remarque-Drucke auf Japanpapier......................ä „ 160.—
Franz Hals, Willem van Heythuysen. Nach dem in der sürstl. Liechtenstein'schen
Galerie befindlichen Originale radirt von William Unger. Bildgrösse 56 X 37 cm.
100 Remarque-Drucke auf Pergament.......................ä Mark 200.—
150 Remarque-Drucke auf Japanpapier......................ä „ 160.—
Sämmtliche Abdrücke dieser beiden Blätter sind unter Controle des deutschen Kunstverleger-Vereins
in Berlin angefertigt, von diesem registrirt und mit dessen Stempel versehen.
Franz von Pausinger, Herbstmorgen. ) Zwei Heliogl.avüren (Pendants) a Mark 15._.
Franz von Pausinger, Herbstabend. I Bildgrösse 37 x eo cm.
Ettore Tito, Marietta. Radirung von William Unger.
Ettore Tito, Auf dem Heimwege. Radirung von Joh. Klaus.
Pendants. Bildgrösse 70 X 34 cm.
Remarque-Drucke auf Japanpapier...............•........ä Mark 80.—
Mit Schrift auf China..............................ä „ 30.—
Eugen V01I Blaas, Eccola! Heliogravüre. Bildgrösse 60 X 22'/2 cm.
Schwarz...................................ä Mark 15.—-
Farbig..... ..............•...............ä „ 30.—
In Vorbereitung besindet sich und erscheint im Ansange des Jahres 1891:
Rubens, Die Söhne des Künstlers. Nach dem in der fürstl. Liechtenstein'schen Galerie
befindlichen Originale radirt von William Unger. Bildgrösse 64 X 39 cm.
Von diesem Blatte werden nur
75 Remarque-Drucke auf Pergament......................ä Mark 300.—
75 Remarque-Drucke auf Japanpapier . . ...................ä „ 240.—
publicirt und die Platte nach Abnahme dieser Anzahl vernichtet.
Die hervorragendsten Gemälde niederländischer Meister der Galerie Weber
in Hamburg in Radirungen von William Unger, Text von Dr. Friedrich Schlie.
15 grosse Tafeln und 8 Textradirungen.
Dieses Werk wird nur in
5 numerirten Remarque-Exemplaren auf Pergament..............ä Mark 300.—
und 150 numerirten Remarque-Exemplaren aus Japanpapier............. ä „ 100.—
publicirt.
chriftlelt« Dr. Kichard Graul. - Verantwortlicher Herausgeber H. Grasberger. - Verlag der Gefellfchaft für vervielfältigende Kunft in Wien.
Druck der k, k. Hos- und Staatsdruckerei in Wien.

^■HHHHHHHH

Mwmwuwt

■^H
loading ...