Fliegende Blätter — 113.1900 (Nr. 2866-2891)

Page: 61
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb113/0066
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Bestellungen werden in allen Buch- und Kunst- Ö JIj 70, per Kreuzdand 'i M 50 einzelne

Handlungen, sowie von allen Postämtern und GM -gg Numnier 30 ^ ; — in Oesterreich-Ungarn 8 X.,

O. Zeitungs-Expeditionen angenommen. per Kreuzband 8 K. 50 h., einzelne Nummer 30 h.; 1.1.3.

Erscheinen wöchentlich einmal. — für die anderen Länder des Weltpost-

Preis. halbjährlich (26 Nrn.): für Deutschland Vereins 8 M.

(Alle Rechte für sämmtliche Artikel und Illustrationen Vorbehalten.)

Eine Uebrrrajchung.

|[^{iiiif3ehit Sekundanerbengel

Kneipen froh im „Blauen Engel"
In Gesetzes Ucberwiudung
In geheimester Verbindung.

plötzlich öffnet sich die Thüre
Und, daß er sie überführe,

Tritt herein der Schuldespot,
Dessen Miene Unheil droht.

D'rauf mit handgreiflichen Gesten
Stürzt er auf den ersten besten;
Andern glückt es, voll Entzücken
während dessen, sich zu drücken.

«

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Eine Ueberraschung"
Weitere Titel/Paralleltitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Creditline
Fliegende Blätter, 113.1900, Nr. 2871, S. 61 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...