Gothein, Marie Luise ; Keats, John [Editor]
John Keats: Leben, und Werke (Band 2): Werke — Halle a.S., 1897

Page: 246
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/gothein1897bd2/0254
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Verschiedene Gedichte.

1. Aus einem ersten Entwurf zum Endymion.

(„I stood tiptoe.")

Was ist es, das die Dichter schaffen hiess.
Als die Natur, ihr lichtes Paradies?
In einem Lied voll stiller Grösse sehn
Wir einer Bergesfichte sanftes Wehn;
Wird fest und sicher die Erzählung fliessen,
Ist's, als ob Weissdornhecken uns umschliessen.
Schwingt sie auf leichtem Fittich sich empor,
Scheint's, dass im Duft die Seele sich verlor.
Dass uns das Antlitz Bosentau um sprüht,
10 In diamantnen Vasen Lorbeer blüht;

Und Fliederbusch, Jasmin und blühnde Trauben,
Sie hängen lachend von den grünen Lauben;
Indes zu Füssen uns krystallne Wogen
Auf einmal allen Kummer fortgelogen:
Wir fühlen von der Welt uns aufgehoben
Und wandeln leicht auf krausen Wölkchen droben.
So fühlt er, der zuerst von Psyche sang,
Wie auf dem Wind ins Wunderreich sie drang.
loading ...