Hintze, Erwin [Editor]
Die deutschen Zinngießer und ihre Marken (Band 4): Schlesische Zinngießer — Leipzig, 1926

Page: 343
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hintze1926bd4/0361
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
ANHANG II:
BÖHMEN — MÄHREN — SCHLESIEN

ASCH

Lfde. ! Stadt-
Nr. ! Zeichen

Meister-
zeichen

Meister — Gegenstand — Eigentümer

1227


C. Krieger, um 1811 (Mitteilung des Herrn Prof. Fried-
rich Tischer in Budweis).
Trinkkrug, graviert mit Inschrift von 1811. H. 27 cm.
Vogtländer-Museum, Plauen i. Vogtl.



Unbekannter Meister, vielleicht C. Krieger.
Teller ohne Verzierung. Dm. 23 cm.
Museum des Vereins für Natur- und Altertumskunde, Reichen-
bach i. Vogtl.


Unbekannter Meister, vielleicht C. Krieger.
Teller ohne Verzierung. Dm. 22,1 cm.
Oberamtsrichter Dr. Otto, Plauen i. Vogtl. — Ein Trinkkrug mit
den gleichen Marken 1914 im Antiquitätenhandel in Plauen.
HL, um 1852; scheint die Werkstatt des C. Krieger über-
nommen zu haben.
Teller mit Gravierung. Datiert 1852. Dm. 23 cm.
Museum des Vereins für Natur- und Altertumskunde, Reichen-
bach i. Vogtl.

BÖHMISCH LEI PA

Lfde.
Nr.
Stadt-
zeichen
Meister-
zeichen
Meister — Gegenstand — Eigentümer
1231
/ÄÄ 1 I
1M1
■ 1’iiiF.JZMmfl 1 |
/jT
W.'S
I. P. E., um 1749. Nur unter Vorbehalt hier unter-
Vvfl gebracht.
läPy Schüssel, sehr reich graviert. In der Mitte der
~-' hl. Florian, auf eine brennende Kirche Wasser
giessend, rechts und links Bäume; auf dem 4.5 cm
breiten Rande eine Wellenranke mit Blattwerk und
Blumen. Datiert 1749. Dm. 31,7 cm.
Sammlung Baurat P. J. Manz, Stuttgart.
loading ...