Hans W. Lange <Berlin> [Editor]
Verschiedener deutscher Kunstbesitz: Gemälde alter und neuerer Meister, Möbel, Silber, Tapisserien ; Versteigerung am 12. und 13. Mai 1942 — Berlin, 1942

Page: 7
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lange1942_05_12/0010
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
I.

GEMÄLDE

Nr. 153 — 304

a) Alte Meister
Nr. 15 3 —218a

Ludolf Backhuyzen

Emden, Amsterdam, 1631—170S

15 3 Marine. Segel- und Ruderboote auf leicht bewegter See. Mächtige
Wolken vor lichtblauem Himmel. Holz, H. 33,5 cm, Br. 44 cm.

Pieter Balten

Antwerpen, um ij2j—1

154 I'lußlanclscbaft mit hohen Felsenbergen und Schlössern. Im

Vordergrund Kuhherde und Landleute. Holz, H. 43 cm,
Br. 70 cm.
Tafel 8.

Cornelis Bega

Haarlem, 1620—1664

155 Musikunterricht. In einem gewölbten Raum sitzt eine Frau in

weißem Atlaskleid mit rotem Schal und turbanartigem Kopf-
tuch mit einem Notenblatt auf den Knien, rechts neben ihr ein
bärtiger Mann mit rotem Barett und braunem Rock. Links ein
loading ...