Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus; Bernhardt [Oth.]; Auerbach, Berthold [Oth.]; Schnaase [Oth.]
Katalog von Oelgemälden erster neuerer Meister, sowie einigen guten älteren Bildern: ferner von Aquarellen, Zeichnungen, Prachtwerken und gerahmten Kupferstichen aus dem Nachlasse der Frau Bernhardt, des Schriftstellers Berthold Auerbach, der früher Ruer'schen Sammlung, der ehemalig von Sack'schen Galerie zu St. Petersburg und hinterlassene Aquarelle des Herrn Geheimrath Schnaase : oeffentliche Versteigerung: Dienstag, den 26. November 1895 und folgenden Tag (Katalog Nr. 1020) — Berlin: Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus, 1895

Page: 7
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lepke1895_11_26/0009
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile

I. Auktionstag:
Dienstag den 26. November 1895, von 10 Uhr ab.
Oelgemälde
erster neuerer Meister.

F. von Ende.
München.
1. Seerosen. In einem Kahne am Weiden bestandenen Ufer ein
junges Mädchen in flotter Sommertoilette dem Angelsporte ob-
liegend. Das ganz unbewegte Wasser, auf dessen Fläche Seerosen
sichtbar werden, wirft das Spiegelbild der schönen Fischerin zurück.
Leinwand. Signirt. H. QO, B. 110. G. R.
Carl Röder.
Düsseldorf.
2. Winterlandschaft bei Abendbeleuchtung. Mit Kiefern bestandener
Abhang. Im Vordergründe zwei Bauernkinder, welche mit Auf-
sammeln von dürrem Holze beschäftigt sind. Stimmungsvolle Land-
schaft. Auf Leinwand; mit der Signatur des Künstlers. H. 104,
B. 74- G. R.
Fritz Wichgraf.
Wiesbaden.
3. Friedrich von Bodenstedt, Dichter der Mirza Schaffy-Lieder. Brust-
bild in älteren Jahren. Portrait von sehr feiner Charakteristik.
Leinwand. Signirt. H. 68, B. 53- G. R.

* 7 »
loading ...