Germanisches Nationalmuseum [Editor]; Mende, Matthias [Oth.]; Dürer, Albrecht [Oth.]
Dürer-Bibliographie: im Auftrag des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg zum Dürer-Jubiläumsjahr 1971 — Wiesbaden, 1971

Page: 40
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/mende1971/0076
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
VI. MUSEEN UND SAMMLUNGEN

1. Allgemein

617 Lugt, Frits: Les Marques de collec-
tions de dessins et d’estampes. Marques estam-
pillees et ecrites de collections particulieres et
publiques. Marques de marchands, de mon-
teurs et d’imprimeurs . . . Avec des notices
historiques sur les collectionneurs, les collec-
tions, les ventes, les marchands et editeurs.
Amsterdam 1921. X, 594 S. — Supplement.
La Haye 1956. XI, 463 S. 4°

618 Keyssler, Johann Georg: Neueste
Reise durch Teutschland, Böhmen, Ungarn, die
Schweitz, Italien und Lothringen, worin der
Zustand und das merckwürdigste dieser Län-
der beschrieben . . . wird. Hannover: N. För-
ster 1740. 810 S., ungez. Kupfer 8°

Altdorfers Alexanderschlacht in Sdileißheim als Werk
Dürers S. 75—76. Gemälde Dürers in der Abtei del
Bosco in Piemont S. 420 u. Florenz, Selbstbildnis S. 494.

619 Keyssler, Johann Georg: Fortsetzung
Neuester Reisen, durch Teutschland, Böhmen,
Ungarn, die Schweitz, Italien und Lothringen,
worinn der Zustand und das merckwürdigste
dieser Länder beschrieben wird. Hannover:
N. Förster 1741. 1344, 88, 16 S., ungez. Bl.
Reg., ungez. Kupfer 8°

Werke Dürers in Gotha S. 1136 u. Nürnberg S. 1188.

620 Duchesne, Jean-Baptiste: Voyage d’un
iconophile. Revue des principaux cabinets
d’estampes, bibliotheques et musees d’Alle-
magne, de Hollande et d’Angleterre. Paris:
Heideloff et Campe 1834. X, 419 S. 8°

Dürer s. Reg. S. 394. Dazu Stich Meder 91 (S. 242).

621 Füssli, Wilhelm: Die wichtigsten Städte
am Mittel- und Niederrhein im deutschen
Gebiet, enthaltend Schilderungen von Mainz,
Wiesbaden, Frankfurt, Coblenz, Bonn, Cöln,
Aachen und Düsseldorf. 2. Ausg. Leipzig 1846.
XII, 672 S. 8° = Zürich u. d. wichtigsten
Städte am Rhein, mit Bezug auf alte u. neue
Werke d. Architektur, Sculptur u. Malerei. 2.

Adam u. Eva, Mainz S. 68—72; Bildnis d. Vaters,
Frankfurt S. 165; Pfeifer u. Trommler, Köln S. 463.

622 Müller, Hermann Alexander: Die
Museen und Kunstwerke Deutschlands. Ein
Handbuch f. Reisende u. Heimgekehrte. Th. 2:
Süddeutschland. Leipzig 1858. VI, 460 S. 8°

Zu Dürer s. Reg. S. 452.

623 Parthey, Gustav: Deutscher Bildersaal.
Verz. der in Deutschland vorhandenen Oel-
bilder verstorbener Maler aller Schulen in
alphabet. Folge zusammengest. Bd 1. 2. Ber-
lin 1863—64. 724 u. 917 S.

Bd 1: Unkritisches Verz. d. Gemälde mit 104 eigenhän-
digen Werken, dazu angebliche u. Schulwerke Dürers
S. 360—370. — Bd 2: Kopien nach Dürer S. 867—868.

624 Schönbrunner, Joseph, u. Joseph Me-
der: Handzeichnungen alter Meister aus der
Albertina und anderen Sammlungen. 1—12.
Wien 1896—1908. Je 120 Taf. u. ungez. Bl.


Dürer vgl. General-Reg. S. 1—2.

625 Bernhard, Marianne, u. Klaus Peter
Rogner: Verlorene Werke der Malerei. In
Deutschland in d. Zeit von 1939 bis 1945 zer-
störte u. verschollene Gemälde aus Mus. u.
Galerien. München, Berlin 1965. 231 S., 225
Taf. 4°

Salvator Mundi, Bremen; S. 78; Taf. 11. Johannes d. T.,
Bremen; S. 78; Taf. 14. Hl. Christophorus, Dessau;
S. 87; Taf. 16. Bildnis d. Kurfürsten Johann des Bestän-
digen, Gotha; S. 125; Taf. 15. Bildnisse von Hans u.
Felicitas Tücher, Weimar; S. 176, Taf. 12—13. 1966 in
amerikan. Privatbesitz wiederentdeckt.

626 Calov, Gudrun: Museen und Sammler
des 19. Jahrhunderts in Deutschland. In: Mu-
seumskunde. 38, 1969 (1—3), 1—196 m. 24
Abb.

Diss. Köln 1968. — Die Wiederentdeckung d. altdt.
Kunst S. 74—110.
loading ...