Germanisches Nationalmuseum [Editor]; Mende, Matthias [Oth.]; Dürer, Albrecht [Oth.]
Dürer-Bibliographie: im Auftrag des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg zum Dürer-Jubiläumsjahr 1971 — Wiesbaden, 1971

Page: 694
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/mende1971/0730
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Dürer-Werk-Register

(Redaktionelle Verantwortung bei M. und Ursula Mende)

I. Gemälde

Chronologische Ordnung nach dem im Druck befindlichen CEuvrekatalog der Gemälde:
Fedja Anzelewsky: Albrecht Dürer. Das malerische Werk. Berlin 1971 (abgekürzt: Anz.)

Anz. 1 Selbstbildnis, 1484 (verschollen)
Kopie in Stettin 516—522,1971,1972,7403
Anz. 2 Bildnis des Vaters, 1490. Florenz 45,
360, 393—397, 924—948, 2516, 5824, 7403,
7423

Anz. 3 Rückseite von Anz. 2
Anz. 5 Rettung eines ertrunkenen Kindes.
Bregenz, Slg. Heinz Kisters 1800, 1911,
5859

Anz. 7—8 Bildnisse eines Straßburger Ma-
lers und seiner Frau (verschollen) 5863
Anz. 9 Schmerzensmann. Karlsruhe 1020,
1021, 1024, 1026, 1664, 2592—2594, 7251,
7559

Anz. 10 Selbstbildnis, 1493. Paris 484—507,
548—552, 1338, 1339, 1341, 1344, 1821,
2662—2676, 7337, 7403, 7559
Kopie in Leipzig 1066, 1067, 1070, 1673,
2512, 2663—2665, 9093
Anz. 12 Christophorus (verschollen)

Kopie ehemals Dessau 625, 871, 2576, 2577,

2591, 5689

Kopie in Graz 3175

Anz. 13 Löwe, 1494. Hamburg 999, 1658,
5930

Anz. 14 Büßender Hieronymus. Ravening-
ham Hall, Slg Edmund Bacon 1714, 2585—
2590

Kopie in Köln 1059, 2585, 3170—3174
Kopie ehern. München, Slg Sonnenfeld
2585, 3170

Anz. 15 Rückseite von Anz. 14
Anz. 16 Madonna aus Bagnacavallo. Parma,
Slg Magnani Rocca 2600, 2601
Anz. 17 Sogenannte Alpenmadonna. Süd-
deutscher Privatbesitz 2600
Anz. 18 Heilige Familie. Rotterdam 45,
3388

Anz. 19 Bildnis Friedrichs des Weisen. Ber-
lin 692, 704—726, 1566, 1669, 2679, 2680,
6131—6151, 7403

Anz. 20 Maria als Schmerzensmutter. Mün-
chen 1182—1221, 1370, 2607, 2608
Anz. 21—27 Dresdner Marientafeln 876—
909, 1657, 1982, 2607, 2608, 3392, 5684,
5689, 5691, 5694, 5708, 5836, 8437, 8591,
8593, 8594, 8596, 9542

Anz. 39—40 Dresdener Altar (Mitteltafel
nicht von Dürer) 876—909, 1584, 1628,
2578, 2609—2623, 5688, 5837, 6555
Anz. 41—42 Zwei Landschaften mit Wap-
pen Pirckheimer-Rieter (verschollen) 8376,
8377

Anz. 43 Haller-Madonna. Washington 1407,
1409—1414, 2167, 2239, 2598, 2599, 2608
Anz. 44 Rückseite von Anz. 43
Anz. 45 Sogenannte Fürlegerin mit offenem
Haar (verschollen)

Kopien in Augsburg, Budapest, Frankfurt
am Main und ehemals Slg Anderson 654,
655, 816—841, 962—977, 1023, 1693, 1995,
2102, 2572, 2678, 5837, 7403
Anz. 46 Bildnis der Katharina Frey (soge-
nannte Fürlegerin mit geflochtenem Haar).
Leipzig 436, 790, 1070, 1995, 2102, 2234,
2517, 2677, 2678, 7337, 7403, 7410, 7559
Kopie in Paris, Slg Heugel 2517, 7403
Anz. 48 Bildnis des Vaters, 1497. London
393—402, 1096—1111, 1714, 2037—2039,
2517, 7403, 7423
Kopie in Burghausen 3176
Kopie in Frankfurt am Main 393, 395, 621,
962

Kopie in München 393, 395, 913

Kopie in Sion House 393, 395, 1710, 1712,

2513, 2571

Anz. 49 Selbstbildnis, 1498. Madrid 484—
507, 548—552, 1145—1166, 1651, 2037—
2039, 2514, 2681—2683, 5952, 7403
Kopie in Florenz 618, 632, 924—938
Kopie ehemals Slg Arundel 1989—1994,
2031
loading ...