Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Schenkel, Wolfgang
Einführung in die altägyptische Sprachwissenschaft — Darmstadt: wbg (Wissenschaftliche Buchgesellschaft), 1990

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.47786#0224
License: Creative Commons - Attribution - NonCommercial - NoDerivatives
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
Sprachwissenschaft unter den Rahmenbedingungen eines klei-
nen Faches wie der Ägyptologie hat ihren eigenen Zuschnitt:
Zwar können mangels Forscher-Potential nicht alle Bereiche der
Sprache in der wünschenswerten Weise beackert und nach den
Standards der großen sprachwissenschaftlichen Disziplinen ak-
tualisiert werden. Dies schließt jedoch virulente Aktivitäten in
einzelnen Teilbereichen nicht aus. So gehört die ägyptologische
Sprachwissenschaft zu den fortgeschrittensten und bestfundier-
ten Forschungsgebieten der Ägyptologie. Den innerfachlichen
Gegebenheiten Rechnung tragend, hat das Buch zwei Ziele: Es
soll den Zugang zum Stand der Dinge in den forschungsaktiven
Bereichen erleichtern. Es soll aber auch die Lücken erkennen
lassen, wo mit Forschung anzusetzen wäre.
Der engere Adressatenkreis sind Ägyptologen und Nachbarwis-
senschaftler, vor allem Studenten. Es sollte das Buch darüber
hinaus auch einem weiteren Leserkreis einen Eindruck von
Möglichkeiten und Grenzen einer kleinen Disziplin auf sprach-
wissenschaftlichem Gebiet geben können.
Wolfgang Schenkel
geb. 1936, Studium der Ägyptologie, altorientalischen Philolo-
gie, Semitistik, allgemeinen Sprachwissenschaft und klassischen
Archäologie in Heidelberg, Bonn und Paris. Promotion 1961 in
Bonn. Einjährige archäologische Reise in Griechenland, Ägyp-
ten, Sudan, Äthiopien 1964-65. Wissenschaftlicher Mitarbeiter
am Deutschen Rechenzentrum in Darmstadt 1966-72. Habilita-
tion im Fach Ägyptologie Göttingen 1974. Seit 1978 ordent-
licher Professor für Ägyptologie an der Universität Tübingen.
Arbeitsschwerpunkte auf den Gebieten der ägyptischen Philo-
logie und Linguistik, Feldarbeit in Ägypten.

ISSN 0177-8595
ISBN 3-534-03506-2
 
Annotationen