Schliemann, Heinrich ; Schliemann, Sophia [Editor]
Heinrich Schliemann's Selbstbiographie — Leipzig, 1892

Page: IV
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/schliemann1892/0004
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
VOEWOET.

Als wenige Wochen nach dem Tode meines unvergesslichen
Mannes Herr F. A. Brockhaus mir den Wunsch äusserte, die im
Buche „Ilios" enthaltene Selbstbiographie zugänglicher als bisher
zu machen, glaubte ich diesen Plan nicht von der Hand weisen zu
sollen, schon um der Theilnahme zu danken, welche der Lebens-
gang und das Lebenswerk Heinrich Schliemann's und nun sein
jähes Ende aller Orten und weit über die Kreise seiner Fach-
genossen und Freunde hinaus erregt hat. Es war mir eine weh-
müthige Freude, in schweren Stunden in die Erinnerung zurück-
zurufen, wie wir miteinander tastend in Troja und Mykenae das
Werk begannen und wie unserm Bemühen der Erfolg günstig
war. Aber es gibt Zeiten, wo die Feder versagt. Darum über-
trug ich die Ausführung des Planes des Herrn Brockhaus Herrn
Dr. Alfred Brückner, der bei einem Aufenthalte in Troja im
vergangenen Jahre meinem Manne nahe getreten war. Von ihm
rührt die Vervollständigung der Selbstbiographie her.

Athen, 23. September 1891.

Sophie Scliliemanii.
loading ...