S. Schott-Wallerstein, Münzenhandlung <Frankfurt, Main> [Editor]
I. Doubletten des Königl. Münzkabinets zu Cassel (Hessisches Landesmuseum), Münzen und Medaillen von Hessen-Cassel, Westfalen, Fulda, Hanau etc.: II. Münzen und Medaillen aus verschiedenem Besitz ; Auktion am Dienstag den 17. April 1917 und folgende Tage — Frankfurt am Main, 1917

Page: 31
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/schott_wallerstein1917_04_17/0035
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
•. .11 -

Fulda.

734. Philipp Schenk zu Schweinsberg. 1541—50. Dreier 1543, 48. S. g. e. 2

735. Balthasar von Dernbach. 1570—1606. Groschen o. J. Vierfeld. Wappen.

Rv.: Doppeladler. Schön.

736. Placidus von Droste. 1678—1700. Schautaler 1688. Brustb. r. Rv.: Dreifach

beh. Wappen. Sch. 4215. C. Sch. 2486. Sehr schön.

737. Constantin von Buttlar. 1714—26. Kopfstück 1724. Gekr. Wappen. Rv.:

Wert. Schön.

738. Adolph von Dalberg. 1726-37. Carolin 1734. Brustb. r. Rv.: Vier gekr.

Monogramme mit Wertzahl. S. g. e.

739. 1/2 Kopfstück 1727. Wappen u. Wert. Mit Loch, schön.

740. Groschen 1730, 36 (2). Wappen u. Heiliger. S. g. e. 3

741. 6 Pfennig 1726. Wappen u. Wert, Gut erb.

742. Amandus von Buseck. 1737—56. Medaille 1738. Brustb. r. im Talare. Rv.:

•VERITATE ET-IVSTITIA- Dreifach beh.Wappen, unten • n • — -1738 • — • d •
40 mm. 28,8 gr. Sch. 4226. C. Sch. 2494. Mit Randschrift. Unbed.
Henkelspur, s. g. e.

743. Silberabschlag des Dukaten 1744 a. d. Jubiläum der Abtei. Brustb. r. Rv.:

Schrift. 22 mm. 3,5 gr. Henkelspur, s. g. e.

744. Groschen 1750, Pfennig 1739, 45. S. g. e. 3

745. Adalbert von Walderdorff. 1757—59. V« Taler 1758. Gekr. Monogramm u.

Wert. S. g. e.

746. 6 Pfennig 1759. Monogramm u. Reichsapfel mit Wert. S. g. e.

747. Heinrich Till, von Bibra. 1759-88. Dukat 1779. Brustb. r., am Arm ce •

Rv.: Dreifach beh. Wappen. Stglz.

748. 20 Kreuzer 1763. Brustb. r. und Wappen. Gut erh. 2

749. 20 Kreuzer 1788 a. s. Tod. Wappen u. Schrift. S. g. e.

750. 10 Kreuzer 1788 a. s. Tod. Wie vorher. S. g. e.

751. 5 Kreuzer 1763. Wappen u. Wert. S. g. e.

752. Groschen 1762. Wappen u. Heiliger, Kreuzer 1769. Wappen u. Wert. S. g e. 2

753. Sedisvacanz 1788. Convent. - Taler. Brustb. des Heiligen unter Baldachin.

Rv.: Stiftswappen im Wappenkreis. Sch. 4235. C. Sch. 2505. Stglz.

754. Ein zweites Exemplar. Schön.

755. Adalbert III. von Harstall. 1788 — 1802. Contrib. - Taler 1795. Brustb. r.

Rv.: Wappen. Sch. 4236. C. Sch. 2507. Schön.

756. Contrib.-Taler 1795. Wappen. Rv.: Spruch. Sch. 4237. C. Sch. —. Stglz.

757. Contrib.-Taler 1796. Brustb. r. Rv.: Wappen. Sch. 4236 Anm. Schön.

758. 1/2 Contrib.-Taler 1796. Wappen u. Spruch. Schön.

759. Adam Rieger. Medaille 1829 a. s. Consecration. Domansicht. Rv.: Schrift.

37 mm. 15,4 gr. H. 2936. Stglz.

760. Dieselbe Medaille in Bronze. Stglz.

761. Eisengussmed. 1855 (v. Scheller) a. d. Säkularfeier der Abtei. Steh. Heiliger.

Rv.: Schrift. 73 mm. S. g. e.
loading ...