Fliegende Blätter — 92.1890 (Nr. 2319-2344)

Seite: 107
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb92/0113
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
Facsimile
I

5.

Aus dem Offertbriefe eines Kassiers.

. . In dein letzten der von mir angeführten Häuser war ich drei
Jahre thätig!" _ _

Gute Auskunft.

Junger Arzt: „Sie kennen wohl diese Gegend — glauben Sie, daß
sich hier ein junger Arzt niederlassen kann?" — Bauer: „Niederlassen
kann er sich schon, aber aufkommen lassen ihn die andern zwei net!"

kollegial.

A: „Der Hofrath Müller ist ge-
storben — haben Sie ihn gekannt?"

B: „Freilich, wir hab'n ja viele
Jahre zusammen gearbeitet!"

A (erstaunt): „Sie mit dem Hof-
rath?"

B: „Natürlich — er hat die Stiefel
z'rissen, und ich Hab' f g'flickt!"

Auch ein Ausgleich-

Ger i ch t s d i e n e r: „Herr Amts-
richter, die Parteien Müller und
Schuster streiten sich im Vorzimmer;
Müller hat den Schuster eiu Kameel
und Schuster den Müller einen Esel
geheißen!" — Amtsrichter: „Lassen
Sie 's nur — die sind ja auch heute
da, um sich zu vergleichen!"

Am Wahltag.

Höfliche Kritik.

Tantippe: „Sehen Sie nur, Herr Schwager, wie vergnügt
heute mein Mann ist!" — Schwager: „Wundert Sie das, Frau
Schwägerin — heute am Wahltag?! Der gute Mensch freut sich,
auch einmal eine Stimme zu haben!"

„ .. Sie wollen doch nicht sagen, daß Flerinski nicht der Schöpfer
seiner Stücke ist?" — „Nun, er ist sozusagen der Adoptivvater; —
die Ideen gehören einem Anderen, aber er nimmt sich ihrer an,
als ob er der leibhafte Vater wäre!"
Objekt
Titel: Fliegende Blätter
Detail/Element: "Der verlorene und wiedergefundene Passagier"
Künstler/Urheber: Hengeler, Adolf 
Inv.Nr./Signatur: G 5442-2 Folio RES
Aufbewahrungsort: Universitätsbibliothek Heidelberg 
Schlagwort: Karikatur 
Satirische Zeitschrift 
Herstellungsort: München 
Bildnachweis: Fliegende Blätter, 92.1890, Nr. 2330, S. 107
Aufnahme/Reproduktion
HeidICON-Pool: UB Fliegende Blätter 
Copyright: Universitätsbibliothek Heidelberg Die Nutzung dieses Werkes ist gemäß den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz CC-BY-SA erlaubt (Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen).
Bild-ID HeidIcon: 219700
loading ...