Fliegende Blätter — 92.1890 (Nr. 2319-2344)

Page: 197
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb92/0203
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
o

23.

Bestellungen werden in allen Buch- und Kunst-
handlungen, sowie von allen Postämtern und
Zeitungs-Expeditionen angenommen.
Erscheinen wöchentlich ein Mal.


3341.

Preis des Bandes (26 Nummern) M. 6.7V. Bei directem
Bezüge per Kreuzband: für Deutschland und Oesterreich n
7.50, für die anderen Länder des Weltpostvereins «F. 8.—
Einzelne Nummer 30 4*

i

Ungefährlicher

Zorn.

Kammerzofe:

„Wenn mich der
Herr Lieutenant heute
wieder küßt,dann werd'
ich ihm 'mal ordent-
lich die Meinung
sagen . . Wenn er
nur bald käme!"

-RENE- 'REIN KKEl.


Borsichtig.

Mutter: „Heute Abend, Hänschen, kommt der liebe Papa von
seiner Reise zurück. Er bringt Dir Apfelsinen mit. . . Nun wirst
Du aber auch doch heute recht artig sein — nicht wahr?"

Hans: „Sind die Apfelsinen auch groß?"

(Alle Rechte für sämmtliche Artikel und Illustrationen Vorbehalten.)

Frühlingslied.

Bon Theodoftus Niernenschneiber, Gedichtemacher.

!H§ kommt der Frühling schön und heiter,
Die blauen Veilchen blühen nun,

Auch kann man seine Winterkleider
Gepfeffert in den Kasten thun.

Hingegen später oder früher
Wird's wieder kalt, wann, weiß man nit;
Wer klug ist, nimmt den Ueberzieher
Auf allen Lebenspfaden mit.

Es athmet Alles froher, freier,

Da sich im Lenz die Welt erneut, *
Auch werden billiger die Eier,

Worüber sich die Hausfrau freut.

Zwar die Kartoffeln in dem Keller
Sind schlechter als zur Winterszeit,

Hingegen wird am Morgen heller
Viel früher Alles weit und breit.

Was man an Holz und Kohle sparet
Und was erst an Petroleum —

Wer dieses rechnet und erfahret,

Freut herzlich sich des Frühlings d'rum.

Auch deßhalb ist der Lenz zu preisen,

Weil jede Rechnung schon bezahlt
Und so in bürgerlichen Kreisen
Behaglicher die Welt sich malt.

Die Lieb' zersprengt der Maid das Mieder,
Die Poesie dem Biedermann,

D'rum sing' dem Lenz ich gerne Lieder —
Es thut ja Jeder, was er kann!

23

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Ungefährlicher Zorn"
Weitere Titel/Paralleltitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Reinicke, René
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Creditline
Fliegende Blätter, 92.1890, Nr. 2341, S. 197 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...