Fliegende Blätter — 79.1883 (Nr. 1980-2005)

Page: 057_08
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb79/0061
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Bestellungen werden in allen Buch- und Kunst- Preis des Bandes (26 Nummern) 6.70. Bei direclem

^ Handlungen, sowie von allen Postämtern und Bezüge per Kreuzband: für Deutschland und Oesterreich

Zeitungs-Erpeditionen angenommen. 1^1 JHL 9 © ^ 7.50, für die anderen Länder des Weltpostvereins ^8.— IjaaIa. ZV,

Erscheinen wöchentlich ein Mal. Einzelne Nummer 30

Die alte Schauspielerin.

Sie sitzet im Stübchen fo einsam allein
In stiller Betrachtung, die Alte,

Ein einziges Wesen, ein Kätzchen gar klein.

Liebkoset die Hand ihr — die kalte.

Die knöcherne Hand, die so Viele geküßt,

Als sie noch die Jugend erfüllte,

Den faltigen Mund, der so reizend gegrüßt.

Als ihn noch der Frühling umspielte.

Von all' den Verehrern, die meistens entzückt
Ihr huld'gend zu Füßen gelegen.

Lebt Keiner mehr, der sie sympathisch beglückt.

Kommt Keiner mit Trost ihr entgegen.

Des Beifalls Hervorruf ist längst schon verhallt.

Die Lieder der Schmeichler verklungen.

Kein Kranz wird ihr mehr, seit kein Vorhang ihr fallt.
Geworfen und keiner geschlungen.

Wohl zieren der Kränze gar viele die Wand,

Doch Einer nur wecket ihr Sehnen,

Vergilbt und verdorrt mit dem fahlblauen Band,

Benetzt sic ihn täglich mit Thränen.

Wer weiß zu verfolgen der Leidenden Spur,

Wird leicht deren Thränen erfassen;

Es ist dieser Kranz ja der Einzige nur.

Den sie sich nicht werfen hat lassen. A M

«

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Die alte Schauspielerin"
Weitere Titel/Paralleltitel
Serientitel
Fliegende Blätter
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Schlittgen, Hermann
Entstehungsdatum (normiert)
1883 - 1883
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Reproduktionstyp
Digitales Bild
Rechtsstatus
Alle Rechte vorbehalten - Freier Zugang
Creditline
Fliegende Blätter, 79.1883, Nr. 1987, S. 057_08
loading ...