J. M. Heberle (H. Lempertz' Söhne); Bennert, C. [Oth.]; Kessler, Jacob [Oth.]
Katalog ausgewählter Kunstsachen, Einrichtungs- und Ausstattungs-Gegenstände aus den Sammlungen der Herren Dr. C. Bennert zu Godesberg, Jacob Kessler † zu Köln etc.: Töpfereien, Fayencen, Porzellane, Glas, Arbeiten in Email und Elfenbein, Arbeiten in Metall, Arbeiten in Stein und Lack, Miniaturen, Textile, Arbeiten in Holz, Möbel und Einrichtungs-Gegenstände, römische Antiqutiäten : Versteigerung zu Köln, den 30. und 31. Mai 1900 — Köln: J.M. Heberle (H. Lempertz' Söhne), 1900

Page: 7
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/heberle1900_05_30/0013
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106

7

Europäische Porzellane.

Ein Paar hohe urnenförmige gedeckelte Vasen, die Leibung theils mit gelbem Unter-
gründe und ausgesparten weissen Feldern, die bemalt mit farbenprächtigen Blumenbouquets.
Fabrikat Fürstenberg.
Höhe 40 Cent.
Ein Paar kugelförmige Vasen, blauer Untergrund, in Farben und Gold bemalt mit Krieger-
figuren.
Höhe 31 Cent.
Ein Paar cylindrische Deckelväschen auf hohem profilirtem Fusse, rother Untergrund,
reich mit Gold en relief decorirt; um die Leibung zieht sich eine Landschaft mit mytholo-
gischen Figuren. Fabrikat Wien. Marke Bindenschild. (Modern!)
Höhe 24 Cent.
Ein Paar kleine fleutenförmige Vasen, die Leibung gerippt und mit weit überfallendem
Rande. Fabrikat Böttcher. ,
Hohe 10 Cent.
Grosse urnenförmige Vase auf viereckigem Sockel und kurzem Fusse, die glockenförmige
Leibung mit reliefirtem Blattdecor und bemalt mit Rosenbouquets, seitlich zwei Henkelansätze.
Sächsisches Fabrikat. Marke Schwerterzeichen.
Höhe 35 Cent.
Ovale doppeltgehenkelte Terrine mit zwei seitlichen, aus Palmetten gebildeten Henkelan-
sätzen, die ausgebauchte Leibung mit reliefirtem Rococo-Ornamentwerk und fein bemalt mit
von Vogelfiguren belebten Blumenstauden. Als Bekrönung des Deckels Amorette, ein Füllhorn
ausschüttend.
Höhe 24, Länge 32, Breite 18 Cent.
Gedeckelte Zuckerdose, blaues Wedgewood, mit Amoretten in Landschaft. Nebst kleinem
Deckel.
Höhe 8 Cent.
Conischer Becher auf ausladendem, mit Eierstabfries verziertem Fusse, die Leibung äusserst
fein bemalt mit zierlich staffirter Flusslandschaft; um den Lippenrand zieht sich eine ausge-
zackte Ornamentbordüre. Sächsisches Fabrikat.
Höhe 9 Cent. Gesprungen.
Räuchergefäss in Form eines auf rothem Kissen knieenden AAannes in weisser geblümter
Jacke und Zipfelmütze, mit beiden Armen eine Kerze umschlungen haltend. Feines Stück.
Höhe 12 Cent.
Ovale Porzellanplatte, fein bemalt mit Rauchbild mit erlegtem Zwölfender. Bezeichnet:
C. F. Deiker.
Höhe 14, Breite 25 Cent. In Rahmen unter Glas.
Porzellanplatte mit Damwild in Landschaft.
. Gegenstück, ebenso. Gleiche Grösse.
Viereckige Porzellanplatte, vorzüglich bemalt mit in Landschaft ruhenden Bacchantinnen,
von Faunen belauscht, nach P. Rubens. Fabrikat Berlin.
Höhe 31, Breite 24 Cent.
Ovales Gitterkörbchen mit Unterschale, in Korbflechtmusterung ornamentirt. Fabrikat
Wedgewood.
Höhe 8, Länge 26 Cent.
loading ...