Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext

Montag, dcn 2. ApriI.
Das Sommer-Theatrum mundi wird cr-
öffnet. Große Aufregung im Europäischen
Publicum.
Dienstag, den 3. April.
Rußland pocht —
auf «t« natürlich« B«fchaffrnd,il sein« Mrbi«!««,
di« f«d, frinklich« Arm«« rutnir«,, muß.
Mittwoch, den 4. April.
England pfeift —

Donnerstag, den 5. April.
Frankreich wirft faule Aepfrl —
de« Zant» und t>« Ha!-r« auf dir Bub,,« dir Vir-
bandlunqcn
Freitag, den ti. April
Oestreich klatscht —
dl« G-brimn!ffr der Bnnl-Svkrfanimtungkn au«
Sonnabend, den 7. April.
Nur Preußen amusirt sich ruhig
Kladderadatsch.

Berlin, den 1. April 1855.

8. Jahrgang.

^oclimklileiider.

sMwiM'sch- lallinsches wochmsttlitt.

Dieses Blatt erscheint täglich, mit Ausnahme der Wochentage. — Man abonnirt mit 21 Sgr. vierteljährlich für 15 Nummern bei allen Buch-
handlungen sowie bei den Postanstalten des In- und Auslandes. Jede einzelne Nummer kostet 1^ Sgr. Die Redaktion.

Lmilarlikes
6^M^>freier frommer F r e u d e n - F e i e
frischer /rühlings-/rie-cns-/rüchte.^L-r^
V'jvos voco!
Kortuc>8 pluiißo!
kulgura srniigo!
Und ziehe nach Pankow — - — WtNN Nämlich
wirklich Friede würde! Wen« nämlich Kaiser Napoleon dächte wie sein Land, wie sein —
wenn England wollte, was die Zeit will, die „liines", und wenn Rußland wäre, was sein Organ
ist, ein „Invalide". Wenn dem westinächtlichcn Fuchs die Trauben von Scbastopol wirtlich zu sauer
wären, und die alliirte Armee in der Krim nur dem Floh gliche, der cs für Heldcnmuth hält, auf der Lippe
des Löwen sein Frühstück zu verzehren! Wenn zweihundert Millionen Thaler Kriegskostcn nichts
wären und das Leben von Hunderttausend „Männern" noch weniger! Wenn die Herren St ah l
nnd Gerlach die Geniusse der Weltgeschichte, wenn der Psychog raph die höchste Stufe der Entwickelung
des menschlichen Geistes, und der „Bummler Schmidt" in der ltiiv i!« Uiil.'iel» eine Wahrheit wäre!
Wenn endlich die Zeit des ewigen Friedens, der leeren Tribunen und der allgemeinen Hirnerweichung bereits
gekommen — wenn Berlin vier Meilen in der Runde vergrößert, das geschliffene Spandau seine Bor
stadt, und Charlottenburg bereits der Centralpunkt der Europäischen Civilisation geworden,
die Ostsee in den neuen Canal geleitet, ein „Quai Voltaire" und „Quai Mitschkc Collande"
erbaut — Handel, Gewerbe, Industrie, Kunst, Wissenschaft und die Passage am Mühlen-
damm erweitert, das Opernhaus zur „grünen Neune" und das Zeughaus zum Gardcrobcspinde
der Fräulein Viereck geworden wäre! Denn „Wenn schon — denn schon!" Aber dem „Wenn" folgt
ein „Aber-Wiy". Denn wenn wir auch den Engländern von heut, den Franzosen von gestern
und den Russen von morgen Zutrauen, daß sic gern Frieden machen wollen:
^^^Wir träum dem Frieden nicht
RsMIeralmtsch.
 
Annotationen