Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Karl v. d. Porten, Kunstversteigerer <Hannover> [Editor]
Sammel-Versteigerung!: im Auftrage des Hofmarschall-Amtes Sr. Königl. Hoheit des Herzogs Ernst August zu Braunshweig und Lüneburg wegen Aufgabe des Schlosses Cumberland in Gmunden ; Schutz- und Trutzwaffen des Mittelalters bis zum Barock: 1. Schlagwaffen, Hieb- u. Stich-waffen, Stangenwaffen, helme, Rüstungen u. Rüstungsteile u, Div. ; Kunstgewerbe und Gemälde sowie Bücher aus 5 Jahrhunderten, alte und neue Literatur, Wissenschaften und Kunst aus Schloß Ringelheim und anderem besitz wegen Aufgabe bezw. Verkleinerung ; Versteigerung: 22., 23., 24. Juni 1938 — Hannover, 1938

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.12890#0001
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
Schweiz. Landesmustom
1938 Zürich

6. irl von der I»or/en

22- Hannover

VERSTEIGERUNG 22. bis 24. Juni 1938

im Kaisersaal des Hotel Kasten

Waffen • Kunstgewerbe

Gemälde • ßücßer

Stadtplan siehe letzte Umschlagseite
 
Annotationen