Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Karl v. d. Porten, Kunstversteigerer <Hannover> [Editor]
Sammel-Versteigerung!: im Auftrage des Hofmarschall-Amtes Sr. Königl. Hoheit des Herzogs Ernst August zu Braunshweig und Lüneburg wegen Aufgabe des Schlosses Cumberland in Gmunden ; Schutz- und Trutzwaffen des Mittelalters bis zum Barock: 1. Schlagwaffen, Hieb- u. Stich-waffen, Stangenwaffen, helme, Rüstungen u. Rüstungsteile u, Div. ; Kunstgewerbe und Gemälde sowie Bücher aus 5 Jahrhunderten, alte und neue Literatur, Wissenschaften und Kunst aus Schloß Ringelheim und anderem besitz wegen Aufgabe bezw. Verkleinerung ; Versteigerung: 22., 23., 24. Juni 1938 — Hannover, 1938

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.12890#0009
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
Verzeichnis der Auftraggeber

Kennummern, die am Schiaß der Aufnahmen angegeben sind bzw. Deckworte für
die Namen meiner Auftraggeber bzw. der Eigentümer-Versteigerung vom 22—24. Juni
1938, Hotel Kasten — Kaisersaal — Hannover, Adolf Hitlerplatz 8—12

v. d. D. Schloß Ringelheim. (15

D. aus Hildesheim. (16

Dr. R. aus Hannover. (17

Hofmarschallamt.... Schloß B. (18

B. aus Braunschweig. (19

R. aus L, bei H. (20

v. E. aus Hannover. (21

Rs. aus V.-Nürnberg. (22

Dr. W. aus Hannover. (23

Dr. V. aus Hannover. (24

Frau O. aus Hannover. (25

Dr. B. aus Hannover. (26

L. aus Hannover. (2?
Frau Justizrat W, aus H.

Regierungsrat R, aus Hannover.

Frau H. aus Braunschweig.

Frhr. v. K. aus Hannover.

v. R. aus C.

Frl. B. aus Kr. b. H.

Frau Dr. P. aus W.

Frau F. aus H.

Frau M, P. aus H.

Oberamtmann H. aus G.

W. F. aus H.

L. aus E. a. D.

R. A. D. aus H.

Fr. G aus G.
 
Annotationen