Waagen, Gustav Friedrich
Kunstwerke und Künstler in England und Paris (Band 2): Kunstwerke und Künstler in England — Berlin, 1838

Page: 321
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/waagen1838/0322
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Landsitze mit Sammlungen in WiUshire. 321

Stourheadhouse, der Sitz des Sir Richard
Colt Hoare Baronet. Ebenfalls im antiken Geschmack
nach dem Plan von Colin Campbell erbauet und im
Jahre 1722 beendigt. Die Bildersammlung soll man-
ches Werthvolle enthalten. Besonders wird der Raub
der Sabinerinnen und Hercules am Scheidewege von
N. Poussin, der See von Nemi von Claude Lor-
rain, und die Anbetung der Könige, ein Hauptwerk
des Cigoli, gerühmt.

Longleat. Der Sitz des Marquis von Bath.
Obgleich dort aufser einer Sammlung von Portraiten
nicht viel Kunstwerke sein sollen, wird doch das
Schlofs im älteren italienischen Geschmack für eins
der stattlichsten, der Pleasureground für einen der
schönsten in England gehalten.

Da Zeit und Mittel mir indefs nur den Besuch
der für Kunstwerke wichtigsten Landsitze gestatten,
mufste ich leider auf diese drei Verzicht leisten.

Heut morgen schrieb ich sogleich an Herrn Beck-
ford, den vormaligen Besitzer von Fonthillabbey,
deren Wander lange Zeit eines europäischen Rufes
genossen, und bat um die Erlaubnifs, seine noch
immer beträchtlichen Kunstschätze zu sehen. Nach
geraumer Zeit brachte mir der Bote den unerbroche-
nen Brief mit dem Bemerken zurück, dafs Hr. Beck-
ford gar keine Briefe annähme, sondern ich mich an
seinen Haushofmeister zu wenden habe. Hierauf sind
denn auch zu morgen zwei Billete, eins für das Haus
hier in Bath, das andere für einen Thurm unweit
desselben, eingegangen. Ich habe daher diesen gan-
zen Morgen benutzt, Dir zu schreiben, und gehe jetzt,
den langen Brief auf die Post zu tragen und mich
m der Stadt umzusehen.

--------------- 14**
loading ...