Allgemeine theologische Bibliothek — 4.1775a [VD18 90309928]

Page: 16
DOI issue: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeine_theologische_bibliothek1775a/0024
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Meiers Betrachtungen»

Wir überlassen unfern Lesern das übrige zum
Nachlesen. Sic werden noch einige überaus wichti-
ge Anmerkungen finden, welche H. M. so wie das
bisher angeführte mit vieler Beredsamkeit vorträgt,
und durch die schärfsten Beweise unterstützt. Vor»
züglich gut find die Sätze ausgeführt: daß den Hey-
den ihre Unwissenheit in der geoffenbarten Religion
nicht zugerechnet werden könne: daß kein Christ
verbunden sey, selbst von der geoffenbahrten Religion
alles zu. wißen und alle mögliche ihr entgegenstehen-
de Jrrthümer zu vermeiden, und: daß die symboli-
schen Bücher in mancherley Betracht der wirklichen
Religion schädlich find.

Q.



Predigten für Familien, von Will. Enfield.
Aus dem Englischen. Mit gnädigster Chursächßl.
Freyheit. Halle, bey I. I. Gebauers Witwe und
J.J. Gebauer. 1774. 476. S.gr. 8.


er Ton der grossen Posaune, mit welcher diese

Predigten zum Vortheile des Verlegers und
seiner dienstfertigen Nachdrucker waren «»gekündigt
worden, hatte zwar tausende von Käufern herbeyge-
lockt, kcineöweges aber unser Urthell zum voraus
entschieden. Wir nahmen vielmehr mit dem Mis-
strauen, welches wir immer gegen rauschendes Zei-
tungslob hegen, unscrn Enfield zu Hand, und lasen
langsam und mit kaltem Blute einige Predigten von
verschiedener Art, vorn, am Ende, in der Mitte —
mn von keinem Scheine getäuscht zu werden.

Und
loading ...